Online  /  05. November 2020, 10.00 - 12.30

Mittelstand meets Start-up: Blockchain#

Hier treffen innovative Start-ups auf den erfahrenen Mittelstand und innovative Geschäftsmodelle auf etablierte Produkte und Prozesse. Mittelstand meets Start-up bringt zusammen, was zusammen gehört und schafft eine kreative Plattform für zukünftige Zusammenarbeit und einen Austausch. Dieses Mal steht das Thema Blockchain im Fokus. Blockchain-Start-ups präsentieren ihre Geschäftsmodelle und technologischen Ansätze in kurzen Pitches und treten anschließend in eine Diskussion mit dem Mittelstand, um gemeinsam die Zukunft zu gestalten.

Die Block­chain-Tech­no­logie wird erst in den nächsten Jahren ihre volle Wirkung entfalten und das wird in der Logistik passieren. Im Zusam­men­spiel mit digitalen Platt­formen, Künst­li­cher Intel­li­genz und dem Internet der Dinge entsteht eine neue und sich selbst orga­ni­sie­rende ›Silicon Economy‹. Die Block­chain als Schlüs­sel­tech­no­logie besitzt das Potenzial, Daten­aus­tausch mani­pu­la­ti­ons­si­cher zu gestalten und eine Vielzahl von Prozessen in der Wert­schöp­fungs­kette zu auto­ma­ti­sieren und zukünftig zu auto­no­mi­sieren. Als trans­pa­rente und dezen­trale Register für Trans­ak­tionen kommt Block­chains eine Schlüs­sel­rolle in der Digi­ta­li­sie­rung der Wirt­schaft zu. Sie machen den sinn­vollen Einsatz zahl­rei­cher weiterer Tech­no­lo­gien erst möglich. Wie es funk­tio­niert, erfahren Sie in unserem Veran­stal­tungs­format Mittel­stand meets Start-up.