Supply Chain Engineering

SCM Kompetenz aus einer Hand

Innovative und maßgeschneiderte Lösungen für ein kosteneffizientes Logistiknetzwerk

Die Abteilung Supply Chain Engineering adressiert die Aufgaben des Supply Chain Managements aus einer ingenieurtechnischen Perspektive. Um die Leistungsfähigkeit globaler Logistiknetzwerke unter wirtschaftlichen und ökologischen Gesichtspunkten zu optimieren, setzen wir auf die ganzheitliche Betrachtung von logistischen und informatorischen Strukturen und Prozessen. Mit unseren maßgeschneideten Lösungsansätzen machen wir ein kosteneffizientes Logistiknetzwerk möglich. Dafür halten wir ein interdisziplinäres Team von rund 40 Personen, davon 24 wissenschaftliche Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Ingenieur- und Wirtschaftswissenschaften sowie der Logistik und Informatik, vor. 

Aktuelles

aus der Forschung, der Industrie und Wirtschaft

© ipopba - stock.adobe.com

August 2020

Whitepaper: FAST RAMP-UP

Innerhalb des Fraunhofer Forschungsprojekts Fast Ramp-Up ist ein Whitepaper entstanden, welches sich mit dem schnellen Wiederanstieg der Wirtschaft nach pandemischen Zuständen befasst.

© metamorworks - stock.adobe.com

August 2020

Kick-Off von MOVE

Ziel des Forschungsprojekts MOVE ist die Spezifikation von dynamischen Wirkungszusammenhänge in Wertschöpfungsnetzwerken und die Entwicklung von KI-basierten Assistenzmodulen zur optimalen Orchestrierung der Entitäten.

© everythingpossible - Fotolia

August 2020

Co-Versatile

Bewilligung des CO-VERSATILE Projekts zur Steigerung der Resilienz der europäischen Fertigungsindustrie, um schnell und effektiv auf eine plötzlich ansteigende Nachfrage nach strategischen, medizinischen Produkten bei zukünftigen Pandemien reagieren zu können.

© Fraunhofer IML

13.08.20

KMU-Förderung von Digitalisierungsprojekten

Im Zuge unserer Potenzialberatung für den Mittelstand führten unsere Experten als jüngstes Beispiel einen Gestaltungsworkshop zur Identifizierung von Handlungsfeldern mit der Firma Puehl in Plettenberg durch.

August 2020

Whitepaper: Risikomanagement disruptiver Ereignisse in Supply Chains

In diesem Whitepaper wird ein umfassender, branchenübergreifender Blick auf das Thema der disruptive Risiken geworfen.

© Fraunhofer IML

15.-17. September 2020

Zukunftskongress Logistik 2020 - in digital

Der »Zukunftskongress Logistik – 38. Dortmunder Gespräche« findet dieses Jahr in digitaler Form unter dem Motto »Von der Revolution zur Transformation – Mit Künstlicher Intelligenz in die Silicon Economy« statt.

© Fraunhofer IML

September 2020

Gestaltungsworkshop mit wenco GmbH & Co. KG

Im Rahmen eines Folgeprojekts unterstützt das Fraunhofer IML das Unternehmen bei der strukturierten Auswahl eines neuen ERP-Systems.

Übersicht unserer Dienstleistungen

Supply Chain Engineering

Die Abteilung Supply Chain Engineering vereint die Fachgebiete des Supply Chain Managments mit der Supply Chain-IT sowie dem ERP & Digital Design

 

Supply Chain Management

  • Netzwerksimulation und Materialflusssimulation
  • Dynamische Bestandsdisposition und robustes Service-Level-Management
  • Optimierung der Bedarfsprognose
  • Netzwerkgestaltung
  • Tarifäre Handelshemmnisse
  • Wirtschaftlichkeits- und Risikobewertung
  • SCM-Trainings und -Schulungen
 

Supply Chain IT

  • Datenintegration in der Supply Chain
  • Shadowed Supply Chain Solutions & SCM-Assistenzsysteme
  • Bedarfs- und Kapazitätsmanagement
  • Systeme für die Verfügbarkeitsplanung
 

ERP & Digital Design

  • ERP-Beratung
    • Potentialberatung, Prozess- und Anforderungsdefinition
    • Auswahl und Einführung von ERP-Systemen
    • Online-Portal ERP LOGISTICS
    • Quick-Check ERP 4.0
  • Digitalisierung und funktionsübergreifende Vernetzung von Prozessen
  • Onlineshop-Beratung

Dipl.-Ing. Marco Motta

Abteilungsleitung

Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML

Telefon +49 231 9743-338

Dipl.-Ing. Josef
Kamphues

Teamleiter

Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML

Telefon +49 231 9743-146

Petyo Gadzhanov, M.Sc.

Teamleiter

Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML

Telefon +49 231 9743-491

Dipl.-Kfm. Dietmar Ebel

Teamleiter

Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML

Telefon + 49 231 9743-608

 

Produkte

Wir entwickeln individuelle Werkzeuge, um Logistiknetzwerke hinsichtlich Ihrer Praxistauglichkeit und Effizienz beurteilen zu können.

 

Referenzen

Exemplarische Projekte und maßgeschneiderte IT-Lösungen aus Industrie, Handel und Dienstleistung

 

Forschungsprojekte

Aktuelle Forschungsprojekte und -Themen der Abteilung Supply Chain Engineering

 

Publikationen

Publikationen, die im Zusammenhang unserer Forschungsarbeiten entstanden sind.

 

Team

Ihre Ansprechpartner rund um Supply Chain