Zentren und Initiativen

 

Innovationslabor Hybride Dienstleistungen in der Logistik

Das Innovationslabor Hybride Dienstleistungen in der Logistik ist ein interdisziplinäres Forschungsprojekt, in dem technologische Innovationen für eine Social Networked Industry entwickelt werden. Ein Fokus liegt dabei auf der Mensch-Technik-Interaktion.

 

Center für Logistik und Mobilität

Das Center für Logistik und Mobilität arbeitet seit Januar 2015 im House of Logistics and Mobility (HOLM) am Frankfurter Flughafen. Mobilität, Luftverkehrslogistik und Einkauf und Finanzen im Supply Chain Management – das sind die drei zentralen Themen, an denen die Fraunhofer-Forscher in Frankfurt arbeiten.

 

Filit – Innovationszentrum für Logistik & IT

Das Innovationszentrum für Logistik und IT ist in drei Bereiche aufgeteilt:

1. Data Innovation – Daten als strategische Ressource

2. Healthcare Innovation – Effektive und effiziente Gesundheitsversorgung im Zuge des demographischen Wandels als Herausforderung für die Zukunft.

3. Compliance Innovation – Sicherung der Daten und Nachweis dessen

 

Mittel­stand-Digital Zentrum Ruhr-OWL

Das »Mittel­stand-Digital Zentrum Ruhr-OWL« – getragen Fraunhofer IML, der EffizienzCluster Management GmbH sowie wissenschaftlichen Einrichtungen aus dem Raum Ostwestfalen-Lippe und Aachen – unterstützt kleine und mittlere Unternehmen bei der digitalen Transformation.

 

Digital.Hub Logistics

Die Bundesregierung hat 2017 den Startschuss für das Projekt »Digital.Hub Initiative« gegeben und zunächst fünf »Hubs« (Knotenpunkte) benannt, die die digitale Transformation der Wirtschaft in Deutschland voranbringen sollten.

Der Digital.Hub Logistics wird gemeinsam vom Fraunhofer IML und der EffizienzCluster Management GmbH betrieben.

 

Leistungszentrum Logistik und IT

Das 2017 gegründete Leistungszentrum Logistik und IT bildet den elementaren Knotenpunkt, um hier am Wissenschaftsstandort Dortmund, die universitären und außeruniversitären Institutionen erfolgreich zu verbinden und vor allem aneinander zu binden.

 

Center Textillogistik

Das Center Textillogistik ist eine Forschungskooperation zwischen Fraunhofer IML und der Hochschule Niederrhein in Mönchengladbach.

Die Kooperation bündelt die Kompetenzen der Logistik sowie der Textil- und Bekleidungstechnik, um textile Prozess- und Produktinnovationen zusammen mit der Industrie zu erforschen und zu entwickeln.

 

 

ML2R – das Kompetenzzentrum Maschinelles Lernen Rhein-Ruhr

Das Kompetenzzentrum Maschinelles Lernen Rhein-Ruhr ist einer von vier bundesweiten Knotenpunkten, um die Entwicklung der Künstlichen Intelligenz und des Maschinellen Lernens in Deutschland auf ein weltweit führendes Niveau zu bringen.