Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML

News und Pressemitteilungen

 

Pressemitteilung / 11.11.2022

Jahreskonferenz des »Competence Center 5G.NRW«

Den Mobilfunkstandard 5G und damit verbundene digitale Innovationen in NRW voranbringen – dieses Ziel verfolgt das Competence Center 5G.NRW. An der Jahreskonferenz am 10. November am Fraunhofer IML nahm auch NRW-Wirtschaftsministerin Mona Neubaur teil.

 

Pressemitteilung / 4.11.2022

WMS-Teilnehmertreffen 2022

Am 3. November 2022 fand nach zweijähriger Präsenzpause das 21. Teilnehmertreffen der »warehouse logistics«-Community am Fraunhofer IML statt. Unter dem Motto »100 % Logistik IT« blickten die rund 70 teilnehmenden Logistik-IT-Anbieter und das »Team warehouse logistics« gemeinsam in die Zukunft. 

 

Pressemitteilung / 27.10.2022

Dachser und Fraunhofer IML erhöhen die Transparenz im Stückgutumschlag

DACHSER hat zusammen mit dem Fraunhofer IML eine Innovation in der Stückgutlogistik entwickelt und in die Praxis gebracht. Im sogenannten »@ILO-Terminal« wird vollautomatisch und in Echtzeit ein komplettes digitales Abbild aller Packstücke, Assets und Abläufe eines Umschlaglagers erstellt. 

 

Aktuelles / 19.10.2022

BVL-Podcast zu Open Source in der Logistik

Gut ein Jahr nach der Gründung der Open Logistics Foundation erinnern Andreas Nettsträter, CEO der Stiftung, und Ingo Müller, Department Head Prototyping & Testing bei Dachser, in der neuesten Podcast-Folge (#135) der Bundesvereinigung Logistik (BVL) auch an deren Startpunkt: die Forschungsinitiative Silicon Economy des Fraunhofer-Instituts für Materialfluss und Logistik IML.

 

News-Archiv

Alle Beiträge über aktuelle Ereignisse rund um das Fraunhofer IML.

 

Newsletter

Nichts mehr verpassen: Neuigkeiten rund um Forschungsprojekte, Publikationen und Vorhaben des Fraunhofer IML gibt es regelmäßig im Newsletter.

Unsere Leitthemen, Projekte und Initiativen

© Fraunhofer IML

Das »Big Picture« der Silicon Economy

Die Silicon Economy ist die Daten- und Plattformökonomie, in der Menschen, Unternehmen, autonome Fahrzeuge und IoT-Devices miteinander interagieren.

Die Social Networked Industry

Mensch-Maschine-Interaktionen schaffen neue Potentiale für Wertschöpfungsketten.

© Fraunhofer IML - Michael Neuhaus

Projekte und Initiativen

Mit Großforschungsprojekten und Initiativen unterschiedlicher Ausrichtung bündelt das Fraunhofer IML zahlreiche Kompetenzen an einem Ort – und deckt so von der Grundlagenforschung bis zum Markteintritt von Produkten die gesamte Innovationskette ab.

Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML

Joseph-von-Fraunhofer-Str. 2-4

44227 Dortmund

Telefon 0231 / 97 43-0 (Zentrale)

 

Presse und Medien

Multimedialen Angebote aus dem Fraunhofer IML: Veröffentlichungen, Magazine, Jahresberichte, Whitepaper, Pressemitteilungen und vieles mehr.