Referenzen

2018

Enterprise Recource Planning & Digital Design

Fraunhofer untersucht Anbietermarkt für E-Commerce-Lösungen

Das Fraunhofer IML hat im November 2018 die Studie "Onlineshop-Systeme zur Digitalisierung des Handels" publiziert. Die Studie untersucht 19 Softwarehersteller von E-Commerce-Lösungen hinsichtlich ihrer Hauptfunktionen und schafft damit erstmals Markttransparenz.

 

Ansprechpartner:

Dipl.-Kfm. Dietmar Ebel

Telefon: +49 231 9743-608

Mail: dietmar.ebel@iml.fraunhofer.de

Supply Chain Management

Weiterentwicklung des Bedarfs- und Kapazitätsmanagement für BMW

Die Abteilung Supply Chain Engineering unterstützt die BMW Group bei der Neuausrichtung des Planungs- und Ordering-Prozesses. Dabei wurde ein Anforderungskatalog erstellt, um die Prozessabfolge derart zu gestalten, dass gewünschte Aufträge mit dem Kapazitätsmanagement abgestimmt sind und keine spätere Umterminierung benötigen.

 

Ansprechpartner:

Dipl.-Kffr. Saskia Wagner-Sardesai

Telefon: +49 231 9743-196

Mail: saskia.wagner-sardesai@iml.fraunhofer.de

Supply Chain IT

SIMON: Maschinelle Entscheidungen in der Disposition

SIMON - Smart Inbound Manager ONline - ist eine serviceorientierte, cloudbasierte Lösung, die dem Disponenten im Falle eines Engpasses automatisiert Maßnahmen für seine konkrete Materialflusssituation vorschlägt.

 

Ansprechpartner:

Max Günther M. Sc.

Telefon: +49 231 9743-415

Mail: max.guenther@iml.fraunhofer.de

Supply Chain Management

Fraunhofer IML unterstützt das Onboarding für das BMW Werk Mexiko

Entwicklung eines simulationsbasierten Planspiels, bei dem Schulungsteilnehmer in einer virtuellen Planspielwelt verschiedene Aufgaben innerhalb des Auftragabwicklungsprozesses der BMW Group übernehmen können.

 

Ansprechpartner:

Dipl.-Ing. Marco Motta

Telefon: +49 231 9743-338

Mail: marco.motta@iml.fraunhofer.de

Supply Chain Engineering

Next-Net: Technologietrends für die Gestaltung zukünftiger Supply Chains

Erarbeitung im Rahmen des EU-Forschungsprojekts NEXT-NET von technologischen Trends und Megatrends und Untersuchung von Auswirkungen wichtiger Technologien auf die Gestaltung von Supply Chains

 

Ansprechpartner:

Dipl.-Kffr. Saskia Wagner-Sardesai

Telefon: +49 231 9743-196

Mail: saskia.wagner-sardesai@iml.fraunhofer.de

 

 

2017

Supply Chain Management

INNOKEY 4.0: Studie zur Verbesserung des Transfers von FuE-Ergebnissen abgeschlossen

Im Rahmen von Experteninterviews mit Vertretern aus Wirtschaft und Forschung haben die Wissenschaftler die Wirkung der Faktoren, die einen Einfluss auf den Erfolg des Transfers haben, erarbeitet

 

Ansprechpartner:

Dipl.-Ing. Marco Motta

Telefon: +49 231 9743-338

Mail: marco.motta@iml.fraunhofer.de

Supply Chain Management

BMW Enterprise Lab for Flexible Logistics

Entwicklung von Methoden und Konzepten, um die wachsende Volatilität in der Auslandsversorgung auf der Planungsebene zu integrieren.

 

Ansprechpartner:

Dipl.-Kffr. Saskia Wagner-Sardesai

Telefon: +49 231 9743-196

Mail: saskia.wagner-sardesai@iml.fraunhofer.de

Supply Chain Management

Next-Net: Technologien der nächsten Generationen für ein vernetztes Europa

Entwicklung von Supply-Chain-Szenarien im Rahmen des EU-Forschungsprojektes "Next-Net", welche auf sozioökonomische, politische und technologische Trends und Markttreiber basieren.

 

Ansprechpartner:

Dipl.-Kffr. Saskia Wagner-Sardesai

Telefon: +49 231 9743-196

Mail: saskia.wagner-sardesai@iml.fraunhofer.de

Supply Chain Management

Planung und Steuerung von Wertschöpfungsnetzwerken durch Integration von Smart Objects und Smart Finance Ansätzen (SOFiA)

Verbesserung von Prozessabwicklungen in komplexen Produktions- und Logistiknetzwerken  

 

Ansprechpartner:

Dr.-Ing. Markus Witthaut

Telefon: +49 231 9743-450

Mail: markus.witthaut@iml.fraunhofer.de

Supply Chain Management

Die Fraunhofer-Allianz Automobilproduktion

 

Ansprechpartner:

Dipl.-Ing. Marco Motta

Telefon: +49 231 9743-338

Mail: marco.motta@iml.fraunhofer.de

Supply Chain IT

Supply-Chain-Modellierung mit OTD-Net

Weiterentwicklung des OTD-NET, neue Netzmodellierung und Auswertungsoberfläche

 

Ansprechpartner:

Max Günther M. Sc.

Telefon: +49 231 9743-415

Mail: max.guenther@iml.fraunhofer.de

Supply Chain IT

VISTAS: Teileverfügbarkeitsmonitoring internationaler Lieferketten für Volkswagen und AUDI AG

Erweiterung des Entscheidungsunterstützungssystems VISTAS für die Abbildung der Lieferketten Mexiko und den Gesamtmarkt in China

 

Ansprechpartner:

Petyo Gadzhanov M.Sc.

Telefon: +49 231 9743-491

Mail: petyo.gadzhanov@iml.fraunhofer.de

Enterprise Resource Planning

ERP-Auswahl bei der Woco Industrietechnik GmbH

Auswahl eines ERP-Systems für Woco mit Fokus auf einer detaillierten Formulierung der automotive-spezifischen prozessualen und funktionalen Anforderungen an ein neues ERP-System

 

Ansprechpartner:

Dipl.-Kfm. Dietmar Ebel

Telefon: +49 231 9743-608

Mail: dietmar.ebel@iml.fraunhofer.de

Enterprise Resource Planning

ERP 4.0-Lab

Implementierung eines cloudbasierten ERP-Demontrators, für den neue Technologien aufgegriffen und prototypisch umgesetzt werden.

 

Ansprechpartner:

Dipl.-Kfm. Dietmar Ebel

Telefon: +49 231 9743-608

Mail: dietmar.ebel@iml.fraunhofer.de

Enterprise Resource Planning

Dienstleistungsentwicklung für die Elektromobilität

Beteiligung an der allgemeinen Ausarbeitung von maßgeschneiderten Dienstleistungen für die Elektromobilität und Gestaltung eines Fallbeispiels für die Supply Chain von Ladenetzwerken und daraus entstehenden Synergiepotenzialen.

 

Ansprechpartner:

Dipl.-Ing. Ralf Erdmann

Telefon: +49 231 9743-160

Mail: ralf.erdmann@iml.fraunhofer.de

Enterprise Resource Planning

Prozessentwicklung in Produktionsplanung und Fertigungssteuerung

 

Ansprechpartner:

Dipl.-Ing. Ralf Erdmann

Telefon: +49 231 9743-160

Mail: ralf.erdmann@iml.fraunhofer.de

2016

Enterprise Resource Planning

Gutachten zur Ermittlung von Prozesszeiten für die Deutsche Telekom

 

Ansprechpartner:

Dipl.-Kfm. Dietmar Ebel

Telefon: +49 231 9743-608

Mail: dietmar.ebel@iml.fraunhofer.de

Enterprise Resource Planning

Optimierung des Logistikkonzepts der Gienanth GmbH

 

Ansprechpartner:

Dipl.-Ing. Marco Motta

Telefon: +49 231 9743-338

Mail: marco.motta@iml.fraunhofer.de

Enterprise Resource Planning

Potenzialanalyse bei der Franz Miederhoff OHG

 

Ansprechpartner:

Dipl.-Ing. Ralf Erdmann

Telefon: +49 231 9743-160

Mail: ralf.erdmann@iml.fraunhofer.de

Enterprise Resource Planning

»INMACHINE« - Konzept für ein flexibles, kollaboratives Produktionssystem

 

Ansprechpartner:

Dipl.-Ing. Ralf Erdmann

Telefon: +49 231 9743-160

Mail: ralf.erdmann@iml.fraunhofer.de

Enterprise Resource Planning

Baucycle - vom Bauschutt zu funktionalen Baumaterialien

 

Ansprechpartner:

Dipl.-Ing. Ralf Erdmann

Telefon: +49 231 9743-160

Mail: ralf.erdmann@iml.fraunhofer.de

Supply Chain Management

VILOMA - Schlüssel zum erfolgreichen Management von Supply Chains

 

Ansprechpartner:

Dipl.-Ing. Marco Motta

Telefon: +49 231 9743-338

Mail: marco.motta@iml.fraunhofer.de

Supply Chain Management

Acatech-Studie Innokey 4.0 - der Schlüssel zum erfolgreichen Transfer von Innovationen

 

Ansprechpartner:

Dipl.-Ing. Marco Motta

Telefon: +49 231 9743-338

Mail: marco.motta@iml.fraunhofer.de

Supply Chain Management

Benteler Automotive - wie zukunftsfähig ist die IT-Landschaft?

 

Ansprechpartner:

Dipl.-Ing. Josef Kamphues

Telefon: +49 231 9743-146

Mail: josef.kamphues@iml.fraunhofer.de

Supply Chain Management

Smart Face - Smart Micro Factory für Elektrofahrzeuge mit schlanker Produktionsplanung

 

 

Ansprechpartner:

Dipl.-Ing. Marco Motta

Telefon: +49 231 9743-338

Mail: marco.motta@iml.fraunhofer.de

Supply Chain Management

Lehrmaterialien für den Fernstudiengang Logistik-Management der Euro-FH

 

Ansprechpartner:

Dr.-Ing. Markus Witthaut

Telefon: +49 231 9743-450

Mail: markus.witthaut@iml.fraunhofer.de

Supply Chain IT

Der Arbeitsplatz der Zukunft im Supply Chain Management

 

Ansprechpartner:

Max Günther M.Sc.

Telefon: +49 231 9743-415

Mail: max.guenther@iml.fraunhofer.de

2015

Supply Chain Management

Potenzialstudie »Industrie 4.0« für BENTELER Automotive

Identifikation von Einsatzfeldern für Technologien und Methoden der Industrie 4.0 in den Bereichen Supply Chain, Intralogistik und IT.

 

Ansprechpartner:

Dipl.-Ing. Josef Kamphues

Telefon: +49 231 9743-146

Mail: josef.kamphues@iml.fraunhofer.de

Supply Chain Management

Entwicklungsleitlinien für die Logistik in der Technischen Entwicklung der AUDI AG

Identifikation von Maßnahmen zur Steigerung von Effizienz und Leistungsfähigkeit in der Logistik der Audi-Fahrzeugentwicklung.

 

Ansprechpartner:

Dipl.-Ing. Josef Kamphues

Telefon: +49 231 9743-146

Mail: josef.kamphues@iml.fraunhofer.de

Supply Chain Management

Auswahl und Parametrierung von Prognoseverfahren für Saint-Gobain Performance Plastics

Optimierung der Methoden und Prozesse zur Prognose von Fertigartikeln, Halbzeugen und Rohmaterialien. 

 

Ansprechpartner:

Dipl.-Ing. Josef Kamphues

Telefon: +49 231 9743-146

Mail: josef.kamphues@iml.fraunhofer.de

Supply Chain IT

»ECO2LAS« - Verfügbarkeitsplanung in langen Lieferketten

Entwicklung des webbasierten Entscheidungsunterstützungssystems ECO2LAS, welches die operativen Planungsprozesse der Beschaffungslogistik in multimodalen und dynamischen Logistiknetzwerken der Fahrzeugproduktion unterstützt.

 

Ansprechpartner:

Petyo Gadzhanov M.Sc.

Telefon: +49 231 9743-491

Mail: petyo.gadzhanov@iml.fraunhofer.de

Supply Chain Design

Supply Chain Design (SCD): Simulationsbasierte Gestaltung von Wertschöpfungsnetzwerken

Entwicklung eines Werkzeuges für die schnelle und aufwandsarme Modellierung und Simulation von Gestaltungsszenarien.

 

Ansprechpartner:

Petyo Gadzhanov M.Sc.

Telefon: +49 231 9743-491

Mail: petyo.gadzhanov@iml.fraunhofer.de

2014

Supply Chain Management

Fanuc: Optimierung der europäischen Supply Chain

Untersuchung und Verbesserung der Bestands- und Logistikkosten sowie der erzielbaren Lieferzeit.

 

Ansprechpartner:

Dipl.-Kffr. Saskia Wagner-Sardesai

Telefon: +49 231 9743-196

Mail: saskia.wagner-sardesai@iml.fraunhofer.de

Supply Chain Management

»Continental Tire the Americas«: Dynamisches Bestandsmanagement für Distributionsnetzwerke

Entwicklung eines Werkzeuges zur Optimierung der Bestandsmanagementprozesse für die Reifendistribution im US-Markt.

 

Ansprechpartner:

Dipl.-Ing. Josef Kamphues

Telefon: +49 231 9743-146

Mail: josef.kamphues@iml.fraunhofer.de

Enterprise Resource Planning

ERP-Auswahl für die L-SHOP-TEAM GMBH: Ein ERP-System für 6 Gesellschaften in 5 europäischen Ländern

Begleitung der ERP-Auswahl für die gesamte Unternehmensgruppe – von der Anforderungsdefinition über die Optimierungsanalyse und Ausschreibung bis hin zur Vertragsunterzeichnung.

 

Ansprechpartner:

Dipl.-Kfm. Dietmar Ebel

Telefon: +49 231 9743-608

Mail: dietmar.ebel@iml.fraunhofer.de

Enterprise Resource Planning

Auswahl und Einführung eines ERP-Systems für die Hark GmbH & Co KG

Auswahl und Ausschreibung eines zukunftssicheren ERP-Systems.

 

Ansprechpartner:

Dipl.-Kfm. Dietmar Ebel

Telefon: +49 231 9743-608

Mail: dietmar.ebel@iml.fraunhofer.de

Supply Chain IT

Simulationstool für die Programmsimulation im globalen Produktionsverbund der AUDI AG

Entwicklung eines Werkzeuges zur Sicherstellung der Versorgungssicherheit und einer stabilen Programmplanung in der Gestaltungsphase eines Produktionsstandortes.

 

Ansprechpartner:

Petyo Gadzhanov M.Sc.

Telefon: +49 231 9743-491

Mail: petyo.gadzhanov@iml.fraunhofer.de

Supply Chain IT

Unterstützung des Bedarfs- und Kapazitäts-managements im Motorennetzwerk der BMW AG

Entwicklung eines IT-Tools für die mehrstufige Bedarfsauflösung und -terminierung in der Produktionskette.

 

Ansprechpartner:

Dipl.-Ing. Marco Motta

Telefon: +49 231 9743-338

Mail: marco.motta@iml.fraunhofer.de

2013

Supply Chain Management

Direktbelieferung für BMW-Brilliance Automotive

Definition der Prozesse für einen Container-Direktversand bzw. neue Container-Konzepte aus dem Zentrum des Logistikdienstleisters.

 

Ansprechpartner:

Dipl.-Kffr. Saskia Wagner-Sardesai

Telefon: +49 231 9743-196

Mail: saskia.wagner-sardesai@iml.fraunhofer.de

Export von Logistik-Kompetenz nach Brasilien

Vermittlung von Know-how und Methoden für die Durchführung von logistischen Beratungs- und Forschungsprojekten. Dazu wurden eine Schulung und zwei Industrieprojekte mit Training-on-the-Job durchgeführt.

 

Ansprechpartner:

Dipl.-Ing. Marco Motta

Telefon: +49 231 9743-338

Mail: marco.motta@iml.fraunhofer.de

Enterprise Resource Planning

Erfolgreiche Auswahl eines ERP-Systems bei der Thomas Group: Ein ERP-System für acht Produktionsstandorte

Begleitung bei der ERP-Auswahl für die gesamte Unternehmensgruppe der Thomas Group – von der Anforderungsdefinition über die Optimierungsanalyse und Ausschreibung bis hin zur Vertragsunterzeichnung.

 

Ansprechpartner:

Dipl.-Kfm. Dietmar Ebel

Telefon: +49 231 9743-608

Mail: dietmar.ebel@iml.fraunhofer.de

2012

Aufbau eines logistischen Kompetenzzentrums in Santa Catarina, BRA

Transfer von logistischem Wissen und Methoden zur Durchführung von Forschungs- und Beratungsprojekten.

 

Ansprechpartner:

Dipl.-Ing. Marco Motta

Telefon: +49 231 9743-338

Mail: marco.motta@iml.fraunhofer.de

Supply Chain IT

Langfristige präzise Produktions-programmplanung in der Automobilindustrie

Entwicklung eines maßgeschneiderten Werkzeuges auf Basis von OTD-Net für die Produktionsplanung.

 

Ansprechpartner:

Dipl.-Ing. Marco Motta

Telefon: +49 231 9743-338

Mail: marco.motta@iml.fraunhofer.de