Unsere Leistungen

Unser Erfolg basiert darauf, dass wir das Wissen der Logistik aus allen wissenschaftlichen und industriellen Branchen mit dem spezifischen Bedarf und den speziellen Anforderungen des Luftverkehrs zusammenführen können.

Unser Leistungsspektrum umfasst die Analyse, Entwicklung, Planung und Umsetzung von luftverkehrsrelevanten Prozessen und Einrichtungen der Logistik, von der Peripherie des Flughafens bis in das Flugzeug. Über den  Flughafenstandort hinausgehend liegt der Fokus unserer Leistungen auf der logistischen Vernetzung, z.B. der Anbindung an die land- und luftseitigen Verkehrs- und Transportnetze sowie an die Standortnetze der Logistikdienstleister.

Typische Fragestellungen, die wir in Rahmen von Projekten untersuchen, beziehen sich auf das Verhalten und die Kapazitätsauslastung bestehender oder geplanter Ressourcen unter zukünftigen Anforderungen. Darauf aufbauend führen wir Neu- oder Umplanungen technischer und organisatorischer Art durch und unterstützen unsere Kunden bei der Realisierung.

Für die Beteiligten der Lufttransportkette schaffen wir kürzere Transferzeiten, zusätzliche Serviceangebote, mehr Sicherheit, Zuverlässigkeit sowie Leistungsfähigkeit der Systeme und Verfahren der Abfertigung.

Portfolio#

Masterplanung

Entwicklungsplanungen für Flughafenstandorte erfolgen in der Regel im Rahmen eines Masterplans, als Grundlage für Genehmigungsverfahren oder zur Vermarktung von Logistikstandorten. Unsere Unterstützung von Planungen und strategischen Entscheidungen basiert auf Markt- und Wettbewerbsanalysen, in denen wir Entwicklungstrends sowie das Nachfrage- und Angebotspotenzial einzelner Standorte, ausgewählter Regionen und grenzüberschreitender Relationen ermitteln.

Anlagenplanung

Für unsere Anlagenplanungen analysieren wir immer zunächst die Aufkommensstruktur und die Prozesse an einem Standort. Dafür bereiten wir unternehmensübergreifende Datengrundlagen auf und erheben die Anforderungen sowie Restriktionen der Prozess- und Standortpartner. Auf dieser Basis erarbeiten wir Gestaltungs- und Entwicklungsalternativen in Form von Szenarios, die miteinander bewertet und verglichen werden können. Ziel ist immer die Verbesserung von Kapazität und Effizienz. 

Prozessoptimierung

Grundlage der Prozessoptimierung ist die Analyse der Prozesskette aller Beteiligten. Mit Hilfe unserer Prozesskettenmethodik werden physische und dokumentarische Abläufe systematisch dargestellt und bewertet. Auf Basis definierter Kenngrößen werden bestehenden Prozesse bewertet, Problemfelder aggregiert sowie Optimierungspotenziale dargestellt. Mit Handlungsempfehlungen unterstützen wir unsere Kunden, die notwendigen Änderungen im laufenden Betrieb umzusetzen.

Prozess- & Verkehrssimulation

Die Gestaltungsspielräume und das Optimierungspotenzial von Prozessen, Anlagen und Infrastrukturen werden mit Hilfe von IT-gestützten Simulationen oder Modellrechnungen ermittelt. Auf Basis komplexer Datenmodelle und praxis-erprobter Parameterdefinition wird eine realitätsnahe Abbildung erreicht, welche die geforderten Aufkommenslasten sowie Ressourcen einschließt. Die Optimierung erfolgt durch Vergleich von definierten Kenngrößen der einzelnen Varianten. 

Ausschreibung & Realisierung

Für Ausschreibungen werden die Ergebnisse der Grundlagenplanung in einem Lastenheft zusammengefasst. Das Lastenheft wird mit den kundenspezifischen Lieferbedingungen zu einem Leistungsverzeichnis zusammen-geführt. Wir unterstützen unsere Kunden bei der Ausschreibung, bei der Angebots-bewertung, den Lieferantengesprächen und der Lieferantenauswahl. Zudem begleiten wir die Pflichtenhefterstellung, Inbetrieb-nahme, Abnahme, den Probebetrieb sowie die Beseitigung festgestellter Mängel.

Mediation & Gutachten

Die Arbeitsteiligkeit und hohe Anzahl verschiedener Beteiligter und -betroffener an einem Flughafen gehen einher mit einer komplexen Vermengung von Wettbewerb und Kooperation. Als unabhängige Experten garantieren wir die notwendige Neutralität zur Erstellung von übergreifenden Expertisen und Gutachten. Bei Differenzen zwischen den Beteiligten gewährleisten wir den erforderlichen sachlichen und inhaltlichen Abstand, um Mediationsverfahren zur Konfliktlösung durchzuführen und zu begleiten.

Forschung & Entwicklung

Die Fraunhofer-Gesellschaft ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Durch Verbindung von wissenschaftlicher Arbeit und praktischer Anwendung werden neue und innovative Produkte entwickelt. Im Rahmen von Industrieprojekten sowie öffentlich geförderten Forschungsprojekten arbeiten wir an branchenbezogenen und zukunfts-fähigen Lösungen zum unmittelbaren Nutzen für Unternehmen und Gesellschaft.  

„Wir gestalten die logistische Verknüpfung der Verkehrsträger des Luftverkehrs“