News-Archiv

zurück
  • Marktstudie Onlineshop-Systeme 2018 / 2018

    Fraunhofer IML forscht im E-Commerce und publiziert neue Marktstudie

    Pressemitteilung / 5.11.2018

    © Fotolia

    Das Fraunhofer IML untersucht den Anbietermarkt für Onlineshop-Systeme. Im Rahmen einer aktuellen Marktstudie nehmen die Wissenschaftler 19 Software-Anbieter unter die Lupe. Basierend auf einer schriftlichen Befragung erheben sie zentrale Unternehmenskennzahlen, untersuchen den Funktionsumfang der Systeme im Detail und beleuchten die strategische Ausrichtung der Anbieter. Die Studie ist damit die bislang umfangreichste Untersuchung des Anbietermarkts für Onlineshop-Systeme.

    mehr Info
  • Hafenlogistik / 2018

    Augmented Reality für Binnen- und Seehäfen

    Pressemitteilung / 29.10.2018

    © khwaneigq – Fotolia

    Die Digitalisierung der Arbeitswelt soll auch vor Binnen- und Seehäfen nicht Halt machen. Darum hat das Fraunhofer IML gemeinsam mit weiteren Partnern im Oktober 2018 das Projekt »InnoPortAR« gestartet. Das vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) geförderte Projekt soll in einem Praxistest ermitteln, welche Arbeitsabläufe sich in Binnen- und Seehäfen durch den Einsatz von Augmented Reality (AR) unterstützen lassen.

    mehr Info
  • Teilnehmertreffen 2018 / 2018

    Innovationen auf dem Markt für Warehouse-Management-Systeme vorantreiben

    Pressemitteilung / 25.10.2018

    WMS-Teilnehmertreffen 2018
    © Fraunhofer IML

    Am 25. Oktober 2018 trafen sich über 60 Firmenvertreter nationaler und internationaler WMS-Anbieter im Fraunhofer IML. Unter dem Motto »Mit warehouse logistics Innovationen vorantreiben« informierten sie sich über aktuelle Trends und innovative Entwicklungen in der Logistik sowie im Bereich der Warehouse-Management-Systeme (WMS).

    mehr Info
  • In der neuen Textilakademie auf dem Campus Mönchengladbach der Hochschule Niederrhein ist am 22. Oktober 2018 das Center Textillogistik (CTL) eröffnet worden. Das CTL soll Innovationstreiber für die Textilindustrie der Region sein. Es wurde im vergangenen Jahr in Kooperation mit der Hochschule Niederrhein und dem Fraunhofer IML gegründet.

    mehr Info
  • 35. Deutscher Logistik-Kongress / 2018

    Datengold der Logistik: Neuer 5G-kompatibler Tracker macht Paletten intelligent

    Pressemitteilung / 15.10.2018

    EPAL-Palette
    © Fraunhofer IML

    Telekom, Fraunhofer IML und EPAL bringen eine Live-Anwendung mit 500 intelligenten Paletten in den Markt. Der neue Low-Cost-Tracker mit jahrelanger Batterielaufzeit garantiert logistische Dienstleistungsqualität und Datensicherheit im Internet der Dinge. Auf dem Deutschen Logistik-Kongress vom 17.–19. Oktober 2018 in Berlin demonstrieren die Partner ein Live-Palettentracking.

    mehr Info
  • Kompetenzzentrum Maschinelles Lernen Rhein-Ruhr ML2R / 2018

    Maschinelles Lernen in die Fläche bringen – BMBF-Kompetenzzentrum startet in NRW

    Pressemitteilung / 8.10.2018

    Maschinelles Lernen
    © freshidea - Fotolia

    Spitzenforschung etablieren, Nachwuchs fördern, Technologietransfer in Unternehmen stärken – dies sind die elementaren Bausteine, um die Entwicklung der künstlichen Intelligenz in Deutschland auf ein weltweit führendes Niveau zu bringen. Mit diesem Ziel ist in Dortmund und Bonn/Sankt Augustin das durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung BMBF initiierte und geförderte »Kompetenzzentrum Maschinelles Lernen Rhein-Ruhr« (ML2R) gestartet. Gemeinsam werden die Technische Universität Dortmund, die Universität Bonn sowie die Fraunhofer-Institute für Intelligente Analyse- und Informationssysteme IAIS in Sankt Augustin sowie für Materialfluss und Logistik IML in Dortmund die Spitzenforschung im Bereich des Maschinellen Lernens entscheidend vorantreiben. Denn im Maschinellen Lernen steckt der Schlüssel für intelligente Produkte und Prozesse, neue Geschäftsmodelle und den Vorsprung im internationalen Wettbewerb. Sprecher des Zentrums sind Prof. Dr. Katharina Morik (TU Dortmund) und Prof. Dr. Stefan Wrobel (Universität Bonn/Fraunhofer IAIS).

    mehr Info
  • Fahrerlose Transportsysteme / 2018

    FTS-Fachtagung 2018

    Pressemitteilung / 26.9.2018

    FTS-Fachtagung 2016
    © Fraunhofer IML/Müller

    Unter dem Motto »FTS auf der Überholspur – Bodenständig in die Zukunft« bot die FTS-Fachtagung 2018 aufschlussreiche Einblicke in die FTS-Praxis.

    mehr Info
  • Im Zuge des Vorabendprogramms des diesjährigen Zukunftskongresses hat, parallel zum Presse- und Referentenabend, zum ersten Mal ein Treffen zwischen den EnterpriseLab Partnern stattgefunden. Auch im nächsten Jahr wird das InterEnterpriseLab-Meeting wieder im Rahmen des Zukunftskongresses statt finden. SAVE THE DATE: 16. September 2019

    mehr Info
  • Blockchain PIEL
    © Fraunhofer IML

    Gemeinsam mit dem technischen Großhändler PIEL hat das Fraunhofer IML ein Forschungsprojekt gestartet: PIEL testet exemplarisch auf der Blockchain-Technologie basierende Lösungen für den Austausch von Daten mit anderen Unternehmen. Das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderte Projekt läuft bis Juni 2019.

    mehr Info