Pressemitteilungen

zurück
  • Detlef Spee und Fin Geldmacher
    © Fraunhofer IML

    Seit August 2018 erhalten die Teilnehmer der WMS-Datenbank auf warehouse-logistics.com in Abhängigkeit der Anzahl ihrer validierten WMS-Referenzprojekte als Auszeichnung bronzene, silberne oder goldene Signets. Die prismat GmbH hat als erster und bisher einziger Teilnehmer die Marke von 25 validierten WMS-Referenzprojekten erreicht und erhält somit das goldene Signet für die ausgeprägte Darstellung ihres Referenzportfolios.

    mehr Info
  • warehouse logistics / 2018

    Teilnehmertreffen 2018: Innovationen vorantreiben

    Pressemitteilung / 7.8.2018

    Teilnehmertreffen warehouse logistics
    © Fraunhofer IML

    Unter dem Motto »Mit warehouse logistics Innovationen vorantreiben« findet zum 18. Mal das jährliche Teilnehmertreffen des Branchennetzwerks für »Warehouse Management Systeme« statt. Am 25. Oktober 2018 lädt das »Team warehouse logistics« hierzu alle Teilnehmer der WMS-Datenbank in die Räumlichkeiten des Fraunhofer IML in Dortmund ein.

    mehr Info
  • Nutzung alternativer Verkehrsmittel / 2018

    Fraunhofer IML startet Quick Check für betriebliche Mobilität

    Pressemitteilung / 1.8.2018

    Quick Check BMM
    © Tomasz Zajda/Fotolia

    Der tägliche Weg zur Arbeit wird von einem Großteil der Beschäftigten mit dem Pkw zurückgelegt. Das resultierende hohe Verkehrsaufkommen belastet nicht nur die Verkehrsinfrastruktur und das Klima, sondern hat auch für Unternehmen konkrete negative Auswirkungen. Besonders für Unternehmen mit steigenden Mitarbeiterzahlen und begrenztem Raum können sich Parkplatzprobleme ergeben, die sich wiederum negativ auf die Attraktivität als Arbeitgeber auswirken, die notwendigen Werksverkehre behindern und Wachstum hemmen.

    mehr Info
  • Zukunftskongress Logistik - 36. Dortmunder Gespräche / 2018

    Alles in Bewegung – eine Branche und Wissenschaft definieren sich neu

    Pressemitteilung / 26.7.2018

    Zukunftskongress Logistik Goldsaal
    © Fraunhofer IML

    Trends. Herausforderungen. Realisierung. Das alles thematisiert der »Zukunftskongress Logistik – 36. Dortmunder Gespräche« am 11. und 12. September 2018 in den Dortmunder Westfalenhallen. Die wichtigste Frage dabei: Wie kann die Zusammenarbeit zwischen Mensch und Maschine gelingen und der Mensch zum Kopf einer Social Networked Industry werden?

    mehr Info
  • iSCF Conference
    © Fraunhofer IML

    Am 21. September findet die »3. inclusive Supply Chain Finance Conference (iSCF)« im House of Logistics and Mobility am Frankfurter Flughafen statt. Die internationale Konferenz thematisiert alle Aspekte des Supply Chain Finance und zeigt dessen Chancen für alle Beteiligten entlang der gesamten Wertschöpfungskette auf. Sie gehört zu einer Reihe von Events der Supply Chain Finance Community und wird von dieser gemeinsam mit dem Fraunhofer IML und Innopay organisiert.

    mehr Info
  • Wissenschaftsjahr 2018: Ausstellungsschiff MS Wissenschaft kommt nach Hamm und Dortmund / 2018

    Reise in die Arbeitswelten der Zukunft

    Pressemitteilung / 11.7.2018

    Das Ausstellungsschiff MS Wissenschaft macht auf seiner Tour durch 34 Städte vom 17. bis 22. Juli 2018 Station in Hamm und Dortmund. An Bord des 100 Meter langen Frachtschiffs ist im Wissenschaftsjahr 2018 die Ausstellung „Arbeitswelten der Zukunft“ zu sehen. Der Eintritt ist frei.

    mehr Info
  • Großes schaffen, statt groß zu träumen – dass das funktioniert, zeigen das Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML und die Technische Uni-versität Dortmund mit dem »Innovationslabor Hybride Dienstleistungen in der Logistik«. Anja Karliczek, Bundesministerin für Bildung und Forschung, hat sich am 10. Juli 2018 ein umfassendes Bild von den bisherigen Forschungsaktivitäten des Innovationslabors gemacht und die beiden Versuchshallen in feierlichem Rahmen offiziell für eröffnet erklärt.

    mehr Info
  • FTS-Fachtagung 2018

    Pressemitteilung / 28.6.2018

    FTS-Fachtagung
    © Fraunhofer IML

    Alle zwei Jahre trifft sich das Who is Who der FTS-Branche, um sich bei der FTS-Fachtagung über genau diese – Fahrerlosen Transportsysteme – auszutauschen. Das Treffen, das inzwischen eine über 25-jährige Tradition hat, findet auch in diesem Jahr wieder am 26. September am Fraunhofer IML statt.

    mehr Info
  • Zukunftskongress Logistik - 36. Dortmunder Gespräche / 2018

    »Digital Logistics Award« − Wettbewerb für Logistik-Start-ups und Start-ins geht in die zweite Runde

    Pressemitteilung / 21.6.2018

    Digital Logistics Award
    © Nmedia - Fotolia

    Nach einem erfolgreichen Start konkurrieren auch in diesem Jahr wieder mehrere innovative Teams um den »Digital Logistics Award«. Der 2017 vom »Digital.Hub Logistics« neu ins Leben gerufene Logistik-Award wird dieses Jahr zum zweiten Mal im Rahmen des »Zukunftskongress Logistik – 36. Dortmunder Gespräche« verliehen.

    mehr Info
  • »Marktüberblick SAP EWM-Implementierungspartner« / 2018

    Fraunhofer IML veröffentlicht Marktüberblick zu SAP-EWM-Implementierungspartnern

    Pressemitteilung / 4.6.2018

    Mit dem Whitepaper »Marktüberblick SAP EWM-Implementierungspartner« liefert das Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML einen Leitfaden für die Wahl eines geeigneten Implementierungspartners für Warehouse-Management-Systeme (WMS). Unternehmen, die sich für eine SAP-Strategie und eine Unterstützung ihrer Lagerprozesse durch das »SAP Extended Warehouse Management (EWM)« entschieden haben, erhalten einen umfassenden Überblick über den Markt.

    mehr Info