News-Archiv

zurück
  • FBDC

    Das Fraunhofer IML sowie elf weitere Projektpartner erhalten vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) Fördermittel in Höhe von rund 10 Millionen Euro für das gemeinsame Forschungsvorhaben »Financial Big Data Cluster« (FBDC). Das Projekt soll Anwendungen auf Basis von Künstlicher Intelligenz (KI) für den Finanzsektor vorantreiben.

    mehr Info
  • Nachhaltiges Kerosin für die Luftfahrt (engl. Sustainable aviation fuel - SAF), hergestellt aus abfallbasierten Ethanol-Ressourcen / 2021

    Europas erste Alcohol-to-Jet-Produktionsanlage ihrer Art

    07. Januar 2021

    FLITE
    © Chalabala – stock.adobe.com

    Das FLITE-Konsortium unter der Leitung von SkyNRG und mit LanzaTech als Technologielieferant wird die erste LanzaJetTM Alcohol-to-Jet (AtJ)-Anlage ihrer Art bauen. Die Anlage wird Ethanol auf Abfallbasis in SAF umwandeln, mit einer Kapazität von über 30.000 Tonnen/Jahr. Das Projekt erhält 20 Millionen Euro an Fördergeldern aus dem HORIZON2020-Programm der EU und ist ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zu einer emissionsfreien Luftfahrtindustrie.

    mehr Info
  • Dortmunder Start-up digitalisiert Ladungsträgermanagement / 2021

    Silicon Economy bringt erstes Start-up hervor

    05. Januar 2021

    Ausgründung Silicon Economy
    © Fraunhofer IML

    Die erste Unternehmensgründung im Umfeld der Silicon Economy steht in den Startlöchern. Bereits wenige Monate nach dem Auftakt des vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) geförderten Großforschungsprojekts bringt ein Gründerteam aus dem Fraunhofer IML eine App-gesteuerte Plattform für ein cloudbasiertes Ladungsträgermanagement auf Basis von Künstlicher Intelligenz auf den Markt. Dabei kommen erstmals Open-Source-Komponenten der Silicon Economy zum Einsatz.

    mehr Info
  • »WMS MARKTREPORT KOMPAKT 2020« / 2020

    Studie zum WMS-Markt veröffentlicht

    07. Dezember 2020

    WMS-Marktreport 2020
    © Fraunhofer IML

    Das »Team warehouse logistics« des Fraunhofer IML präsentiert im »WMS MARKTREPORT KOMPAKT 2020« eine aktuelle Übersicht über marktbestimmende Faktoren, Entwicklungen und Forschungstrends im Bereich der Warehouse-Management-Systeme (WMS) und setzt damit seine Untersuchungsreihe fort.

    mehr Info
  • Europäisches Blockchain-Institut / 2020

    Whitepaper zu Blockchain-Architektur in Unternehmen veröffentlicht

    01. Dezember 2020

    Blockchain Architecture
    © Fraunhofer IML

    In dem Whitepaper »A multi-light node Blockchain Architecture« beschreiben Wissenschaftler des Fraunhofer IML eine mögliche Architektur für Unternehmen, die die Blockchain-Technologie in ihr Geschäftsmodell integrieren möchten.

    mehr Info
  • Europäisches Blockchain-Institut / 2020

    Blockchain Masterclass soll Blockchain-Start-ups fördern

    26. November 2020

    Blockchain Europe
    © Fraunhofer IML

    Die neu ins Leben gerufene Blockchain Masterclass fördert Start-ups, deren Geschäftsmodelle auf der Blockchain-Technologie basieren. Die Unternehmen können sich untereinander und mit Projektpartnern wie dem Fraunhofer IML vernetzen. Vier Start-ups sind in der ersten Runde dabei – am 26. November 2020 fiel mit einem virtuellen Auftakt-Event mit allen vier Start-ups der Startschuss.

    mehr Info
  • WMS-Teilnehmertreffen / 2020

    warehouse logistics feiert 20-jähriges Jubiläum

    Pressemitteilung / 19. November 2020

    WMS-Jubiläum
    © Fraunhofer IML

    Unter dem Motto »20 Jahre warehouse logistics – Eine Logistikplattform im Wandel« haben rund 65 nationale und internationale Vertreter aus Wissenschaft und Wirtschaft am 29. Oktober 2020 am 19. Teilnehmertreffen der WMS-Community digital teilgenommen. Sie erhielten Einblicke in die 20-jährige Geschichte der Plattform »warehouse logistics« und informierten sich über die Erweiterung der Plattform sowie über die aktuellen Entwicklungen im Bereich Warehouse-Management-Systeme (WMS).

    mehr Info
  • Europäisches Blockchain-Institut / 2020

    Aufbruch in die Blockchain-Ära

    Pressemitteilung / 04. November 2020

    Blockchain Europe
    © Fraunhofer IML

    Bei einer digitalen Veranstaltung des Europäischen Blockchain-Instituts (Blockchain Europe) können sich Teilnehmer am 11. November über den Einsatz der Technologie informieren und über ihr Potenzial in zukünftigen Projekten diskutieren.

    mehr Info
  • Innovationspreis des Landes Nordrhein-Westfalen 2020 / 2020

    Prof. Michael ten Hompel mit Ehrenpreis des Landes NRW ausgezeichnet

    Pressemitteilung / 27. Oktober 2020

    Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen, hat am 26. Oktober 2020 in Düsseldorf Prof. Dr. Dr. h. c. Michael ten Hompel, geschäftsführender Institutsleiter des Fraunhofer-Instituts für Materialfluss und Logistik IML, mit dem Innovationspreis des Landes NRW in der Kategorie »Ehrenpreis« ausgezeichnet. Damit würdigt Pinkwart ten Hompels herausragende Beiträge für nachhaltige Veränderungen in Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft.

    mehr Info