Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML

News und Pressemitteilungen

 

Pressemitteilung / 20.1.2022

Innovationslabor für Batterie-Logistik in der E-Mobilität

Mit dem »Innovationslabor für Batterie-Logistik in der E-Mobilität« forscht das Fraunhofer IML gemeinsam mit mehreren Partnern zur umweltschonenden Verwendung von Batterien in einer Kreislaufwirtschaft.

 

Aktuelles / 11.1.2022

Blockchain Quick Check

9 von 10 Unternehmen haben ein hohes bis sehr hohes Potenzial für die Blockchain-Technologie. Das zeigt eine Auswertung von Blockchain Europe. Demnach kann jedes dritte Unternehmen Prozesse mit der Blockchain jetzt schon optimieren.

 

Pressemitteilung / 16.12.2021

Studie zur softwaregestützten Ressourcenplanung

Softwaresysteme unterstützen die anforderungs- und bedarfsgerechte Personalplanung und -Steuerung im Lager. Welche Systeme im Einsatz sind, am Markt angeboten oder an Lagerstandorten eingeführt werden, und wie sie sich auf die Mitarbeiter auswirken, hat das Fraunhofer IML in einer aktuellen Studie untersucht. 

 

Pressemitteilung / 14.12.2021

»Deutschlands schönstes Mikrodepot« steht in Dortmund

Bei einer Community-Abstimmung wurde das Mikrodepot am Dortmunder Ostwall zum schönsten in Deutschland gewählt. Die agiplan GmbH und das Fraunhofer IML haben die Stadt Dortmund bei der Umsetzung des Mikrodepots unterstützt.

 

News-Archiv

Alle Beiträge über aktuelle Ereignisse rund um das Fraunhofer IML.

 

Newsletter

Nichts mehr verpassen: Neuigkeiten rund um Forschungsprojekte, Publikationen und Vorhaben des Fraunhofer IML gibt es regelmäßig im Newsletter.

Unsere Leitthemen, Projekte und Initiativen

© Fraunhofer IML

Das »Big Picture« der Silicon Economy

Die Silicon Economy ist die Daten- und Plattformökonomie, in der Menschen, Unternehmen, autonome Fahrzeuge und IoT-Devices miteinander interagieren.

Die Social Networked Industry

Mensch-Maschine-Interaktionen schaffen neue Potentiale für Wertschöpfungsketten.

© Fraunhofer IML - Michael Neuhaus

Projekte und Initiativen

Mit Großforschungsprojekten und Initiativen unterschiedlicher Ausrichtung bündelt das Fraunhofer IML zahlreiche Kompetenzen an einem Ort – und deckt so von der Grundlagenforschung bis zum Markteintritt von Produkten die gesamte Innovationskette ab.

Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML

Joseph-von-Fraunhofer-Str. 2-4

44227 Dortmund

Telefon 0231 / 97 43-0 (Zentrale)

 

Presse und Medien

Multimedialen Angebote aus dem Fraunhofer IML: Veröffentlichungen, Magazine, Jahresberichte, Whitepaper, Pressemitteilungen und vieles mehr.