Dortmund  /  30. August 2022, 9.00 - 21.00 Uhr

Save the Date - Transfer Festival Digital Hub

Wie können neue Technologien in die Praxis transferiert werden?

Wie können wissenschaftliche Erkenntnisse Unternehmen eine Vorreiterrolle ermöglichenn?

Welchen Mehrwert bringen Vernetzung und Digitalisierung?

 

Teilnehmende werden beim interaktiven TRANSFER.FESTIVAL unter dem Motto »Einfach mal machen – es könnte ja gut werden!« direkt zu Macherinnen und Machern. Am Dienstag, 30. August, werden Einblicke in die neuesten digitalen Innovationen aus Logistik und IT bei uns am Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML in Dortmund vermittelt. Dabei können  die Teilnehmenden sich morgens vor Ort ihr individuelles Programm aus 14 Workshops und verschiedenen Lab-Touren mit Blick hinter die Kulissen des Fraunhofer IML zusammenstellen.

An dem Programm sind zahlreiche Partner aus dem Innovationsökosystem des Digital Hub Logistics beteiligt. Darunter ist auch die Silicon Economy.

In den Workshops steht grundsätzlich »Bauen, Planen, Konzeptionieren, Programmieren, Rätseln, Entschlüsseln und Debattieren« auf der Agenda. In einem kreativen Umfeld können sich die Teilnehmenden neue Inspirationen zu Machine Learning, Datensouveränität, Digitale Kultur & Transformation holen. Zeit für Austausch und zum Networking mit und unter Digitalexpertinnen und -experten gibt es in und zwischen den Workshops begleitet von Live-Musik und Food Trucks.