»Gemeinsam aktiv im Auftrag der Zukunft«

28.5.2019

Runter vom Bürostuhl, rein in die Sportschuhe – unter diesem Motto startete das Fraunhofer IML Läuferteam dieses Jahr bei der deutschen Firmenlaufmeisterschaft B2Run in Dortmund. Und die Ambitionen der forschenden Freizeitjogger waren hoch: In der Vorbereitungsphase ging es für das hochmotivierte Team wöchentlich zum Training durch den Rhombergpark. Aber natürlich kam bei all dem sportlichen Ehrgeiz der Spaß nicht zu kurz. »Mit jedem Training stieg die Vorfreude und Motivation auf unf für den B2Run, gleichzeitig wuchs der Zusammenhalt unter den Kollegen und Kolleginnen«, freut sich Teamkapitänin Veronika Kretschmer. »Das gemeinsame, wöchentliche Schwitzen verband und vernetzte mehr als vorher erwartet.« Am 28.05.2019 ging es dann mit gut geschnürten Laufschuhen und einer großen Portion Motivation für die 50 Läuferinnen und Läufer an den Start der 6,2 Kilometer langen Strecke, um zu zeigen, dass es in einem der größten Forschungsinstitute nicht nur helle, sondern auch schnelle Köpfchen unterwegs sind. Nicht nur auf der Laufstrecke, sondern auch im beruflichen Alltag zählt im Frauhofer IML der Teamspirit. In den Werkstätten, Laboren, Forschungshallen und Büros ziehen die nach Projekt- und Kundenbedarf zusammengestellten Teams gemeinsam an einem Strang und schaffen somit branchenübergreifende und kundenspezifische Lösungen. Unter anderem in den Bereichen der Materialflusstechnik, des Warehouse Managements, der Geschäftsprozessmodellierung, der simulationsgestützten Unternehmens- und Systemplanung sowie in den Bereichen Verkehrssysteme, Ressourcenlogistik und E-Business.

Als der Startschuss fiel, war nicht nur Kondition, sondern auch Teamgeist gefragt. Der B2Run ist ein einzigartiges Laufevent, mit dessen Hilfe das betriebliche Gesundheitsmanagement und vor allem der Zusammenhalt innerhalb der Fraunhofer IMLs weiter verstärkt werden soll. Dabei geht es primär nicht um Schnelligkeit und Leistung, sondern vor allem der Spaß und das gemeinsame Erlebnis stehen im Vordergrund. Am Fraunhofer IML gilt es also nicht nur gemeinsam Seite an Seite zu arbeiten, sondern auch gemeinsam zum Vergnügen mit den Arbeitskollegen und -kolleginnen um die Wette zu laufen!

Fernab der Wissenschaft kam die Fraunhofer IML Truppe beim B2Run ins schwitzen und forscht nicht nur, sondern joggte auch im Auftrag der Zukunft!