Health Care Logistics

Logistik im Gesundheitswesen – Beratung, Planung, Realisierung

Die veränderten politischen Rahmenbedingungen verlangen seit einigen Jahren stetig Anpassungen im Gesundheitswesen bei gleichzeitig steigendem Kostendruck.

Eine leistungsfähige und wirtschaftlich arbeitende Logistik, die sich flexibel anpasst, verschafft Ihnen den entscheidenden Vorsprung.

Als innovativer Partner entwickeln wir speziell zugeschnittene Lösungen für das Gesundheitswesen, von der Grundidee bis hin zur Realisierung. Die Planung und Optimierung der Logistik im und um das Krankenhaus hat sich die Abteilung »Health Care Logistics« des Fraunhofer IML zur Aufgabe gemacht. Wir bieten Ihnen eine ganzheitliche, von einem professionellen Projektmanagement und einem interdisziplinären Team begleitete Planung und Optimierung Ihrer Logistik. Unsere Leistungen enden dabei nicht nach der Konzepterstellung; wir begleiten Sie bis zur erfolgreichen Umsetzung des gemeinsam erarbeiteten Konzepts.

Kontakt und Aktuelles

Sebastian Wibbeling

Joseph-von-Fraunhofer-Str. 2-4

44227 Dortmund

Telefon +49 (0) 231-97 43 431

 

Das Positionspapier Krankenhaus 4.0

Industrie 4.0 im Gesundheitswesen

 

Der Newsletter September 2016 ist da!

Thema: Ortungstechnologien und Tracking & Tracing im Krankenhaus

Rubriken

 

Referenzen

 

Newsletter

 

Forschung

 

Publikationen

Kontakt

Sebastian  Wibbeling

Contact Press / Media

Dr.-Ing. Sebastian  Wibbeling

Abteilungsleiter Health Care Logistics

Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML
Joseph-von-Fraunhofer-Straße 2-4
44227 Dortmund

Telefon +49 231 9743-431