Veröffentlichungen

Fachbeiträge, Aufsätze, referierte Vorträge und eigene Veröffentlichungen. Auf dieser Seite erhalten Sie einen Überblick über die wissenschaftlichen Veröffentlichungen der Abteilung Software Engineering.

Market Study: Metadata Management Tools For Enterprise Data Management

Considering over 30 software vendors, this study report provides a comprehensive market overview of solutions that assist the management of metadata relevant for data management. It comprises a detailed analysis and comparison of the tools’ capabilities for a structured description of data management, for publishing and sharing metadata with business stakeholders and for the collaborative development of data management and its metadata.

Cloud Computing for Logistics (Lecture Notes in Logistics)

This edited monograph brings together research papers covering the state of the art in cloud computing for logistics. The book includes general business object models for intralogistics as well as user-friendly methods for logistics business process design. It also presents a general template for logistics applications from the cloud. The target audience primarily comprises researchers and experts in the field, but the book will also be beneficial for graduate students.

Studie »IT in der Logistik 2013/2014«

Fraunhofer IML veröffentlicht neue Studie zum Thema IT in der Logistik

Studie »IT in der Logistik 2013/2014«
© Foto Fraunhofer IML

Wie sieht der Markt der Logistik-IT heute aus und wo liegen die bedeutendsten Einsatzfelder? Welche Veränderungen kommen auf Anwender und Anbieter in den nächsten Jahren zu? Welches sind die wichtigsten IT-Anbieter für die Logistik? Viele Fragen, die Logistik-IT Anwender und -Anbieter interessieren – sind sie doch im Arbeitsalltag stets allgegenwärtig. Antworten auf diese und weitere Fragen finden sich in der Ende November erschienenen Studie »IT in der Logistik 2013/2014« des Fraunhofer-Institutes für Materialfluss und Logistik IML. Die Studie gibt einen detaillierten Überblick über die aktuelle und zu erwartende Marktsituation der Logistik-IT und skizziert die maßgeblichen Softwaretrends.

Die vollständige Studie »IT in der Logistik 2013/2014« des Fraunhofer IML erhalten Sie im Fraunhofer-Bookshop.

Marktanalyse »Cloud Computing für Logistik 2«

Fraunhofer IML veröffentlicht neue Marktanalyse zum Thema Cloud Computing

Marktanalyse »Cloud Computing für Logistik 2«
© Foto Fraunhofer IML

Über die Hälfte aller Softwareanwender kann sich vorstellen, Logistiksoftware einzusetzen, die auf Servern im Internet läuft – 13 Prozent tun dies bereits. Zu diesem Ergebnis gelangt die Mitte September erschienene Marktanalyse des Fraunhofer-Instituts für Materialfluss und Logistik IML »Cloud Computing für Logistik 2«. Die Studie beschäftigt sich mit dem Einsatz von Cloud-Technologie im Logistiksektor. Insbesondere die Akzeptanz und Nutzungsbereitschaft der Logistics Mall bei Anbietern und Anwendern wurde im Rahmen der Untersuchung evaluiert.

Die Marktanalyse »Cloud Computing für Logistik 2« des Fraunhofer IML erhalten Sie im Fraunhofer-Bookshop.

Fachbeiträge, Aufsätze und eigene Veröffentlichungen

Arkadius Schier, Lucas Petrich, Michael ten Hompel, Björn Schwarzbach, Bogdan Franczyk:

Graph-basierte Privacy-orientierte Optimierung von Geschäftsprozessmodellen, in: 12. Fachkolloquium der WGTL, Stuttgart, 28. und 29. September 2016.

Björn Schwarzbach, Bogdan Franczyk, Arkadius Schier, Michael ten Hompel, Lucas Petrich:

Cloud Based Privacy Preserving Collaborative Business Process Management, IEEE SC2, 2016

Oliver Wolf, Jens Leveling, Lea Zindel:

Industrial Data Space – Autonome Daten, in: Ident Jahrbuch 2016, Ident Verlag & Service GmbH, Dortmund, 2016, ISSN: 1614-046x.

Oliver Wolf:

Heute geklickt – morgen heute geliefert, in: Produktion, Verlag moderne industrie GmbH, 2016, ISSN: 0344-6166.

Michael ten Hompel, Timo Erler, Damian Daniluk, Oliver Wolf:

The Fusion of Business Process as a Service and Cyber Physical Systems as enabler for Industry 4.0, in: Proceedings of the 8th International Scientific Symposium on Logistics, 2016.

Damian Daniluk:

Hub2Move, in: Getränkefachgroßhandel, Verlag W. Sachon, 2016, ISSN: 0724-6153.

Damian Daniluk, Oliver Wolf, Michael ten Hompel:

Bereitstellung Industrie-4.0-fähiger Softwaredienste auf Basis von Cloud Computing am Beispiel der Logistics Mall, in: Handbuch Industrie 4.0, 2. Auflage; Herausgeber: Birgit Vogel-Heuser, Thomas Bauernhansl, Michael ten Hompel, 2016.

Rieke Bärenfänger, Jens Leveling, Boris Otto:

Linking Service- and Capability-Driven Design – Towards a Framework for Designing Digital Businesses, in: Multikonferenz für Wirtschaftsinformatik - MKWI 2016, ISBN: 978-3-86360-132-4.

Oliver Wolf:

Heute geklickt – morgen heute geliefert, in: Produktion, Nummer 10 – 2016, ISSN: 0344-6166.

Damian Daniluk:

Veränderbarkeit von Materialfluss- und IT-Prozessen: Hub2Move, in: GETRÄNKE FACHGROSSHANDEL, Verlag W. Sachon, Nummer 12, 2015.

Oliver Wolf, Damian Daniluk, Bernhard Holtkamp:

Logistics Mall - A cloud platform for logistics, in: Cloud Computing for Logistics, Springer International Publishing Switzerland 2015, ISBN: 978-3-319-13403-1.

Damian Daniluk, Oliver Wolf:

Erfolgsfaktor IT im E-Commerce, in: Software in der Logistik, HUSS-Verlag, 2015, ISBN: 978-3-944281-69-8.

Oliver Wolf, Jens Leveling, Francesco Luciano:

Big Data - Große Datenmengen der Logistik beherrschen und nutzen, in: ident Jahrbuch 2015.

Timo Erler, Julian Eggemann:

Entwicklung eines Meta-Daten-Repository zur Verwaltung von Geschäftsobjekten in der Logistik, in: Schriftenreihe des Fachbereichs Informatik der Fachhochschule Dortmund (Band 1), MV-Wissenschaft, 2014, ISBN: 978-3-95645-465-3.

Jens Leveling:

Konzeption eines proaktiven Risikomanagements in Logistiknetzwerken, in:Logistics Journal; Proceedings, Vol. 2014; WGTL-Tagungsband, 2014, ISBN: 978-3-941702-47-9.

Andreas Nettsträter:

How Iot will change the design and operation of logistics systems, in: Institute of Electrical and Electronics Engineers – IEEE; 4th International Conference on the Internet of Things 2014, Stuttgart: Fraunhofer Verlag, 2014.

Oliver Wolf:

Wenn der Stapler mit dem Fahrer spricht, in: VDI-Nachrichten, VDI Verlag GmbH, ISBN: 4-190686703008-05.

Oliver Wolf:

Logistics on demand: Akzeptanz, Nutzungsbereitschaft und Entwicklung von Cloud Computing in der Logistik, in: Business News, DOAG Dienstleistungen GmbH, 2014, ISSN: 09 36-0360.

Andreas Nettsträter:

Survey on infrastructure reduced logistics - the way to a hub to move. Logistics in the Networked Industry, in: Logistics in the Networked Industry; 7th International Scientic Symposium on Logistics, Stuttgart: Fraunhofer Verlag, Juni 2014.

Jens Leveling:

Big Data – Hype oder Chance, in: Software in der Logistik, HUSS-Verlag, 2014, ISBN: 978-3-944281-22-3.  

Damian Daniluk:

Logistics Mall: Logistiksoftware aus der Cloud, in: "Cloud Logistics" in Wirtschaftsinformatik & Management, Wiesbaden: Springer Verlag, Januar 2014, ISSN: 1867-5905.

Michael ten Hompel (Hrsg.), Oliver Wolf, Andreas Nettsträter:

IT in der Logistik 2013/2014. Marktübersicht & Funktionsumfang: Enterprise-Resource-Planning, Warehouse-Management, Transport-Management & Supply-Chain-Management-Systeme, Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML, Stuttgart: Fraunhofer Verlag, 2013, ISBN 978-3-8396-0627-8.

Michael ten Hompel (Hrsg.), Maren-Bianca Wolf, Jonas Rahn:

Cloud Computing für Logistik 2. Akzeptanz und Nutzungsbereitschaft der Logistics Mall bei Anwendern und Anbietern. Eine qualitative und quantitative empirische Analyse des Fraunhofer-Instituts für Materialfluss und Logistik IML, Stuttgart: Fraunhofer Verlag, 2013, ISBN 978-3-8396-0558-5.

Michael ten Hompel, Oliver Wolf, Damian Daniluk, Jonas Rahn:

Logistics Mall - Software aus der Steckdose, in: Wolfgang Stölzle, Thomas C. Lieb (Hrsg.): Business Innovation in der Logistik. Chancen und Herausforderungen für Wissenschaft und Praxis (Sammelband der Reihe Business Innovation Universität St. Gallen), Wiesbaden: Springer Gabler/Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, 2012, Seiten 127-146, ISBN 978-3-658-00643-3.

Michael ten Hompel (Hrsg.), Maren Meinhardt, Torben Lippmann:

Cloud Computing für Logistik. Akzeptanz und Nutzungsbereitschaft der Logistics Mall bei Anwendern und Anbietern. Eine qualitative und quantitative empirische Analyse des Fraunhofer-Instituts für Materialfluss und Logistik IML, Stuttgart: Fraunhofer Verlag, 2011, ISBN 978-3-8396-0220-1.

Oliver Wolf:

Vom Standard zur Cloud : Cloud Computing, in: "Software in der Logistik", HUSS-Verlag, 2010, ISBN 978-3-941418-53-0.

Andreas Nettsträter, Arkadius Schier, Manuel Ehrlich:

Modulare Technik für flexible Anlagen, in:"Software in der Logistik", HUSS-Verlag, 2010, ISBN 978-3-941418-33-2.

Oliver Wolf, Töresin Karakoyun:

Vom Standard-LVS zur Cloud, in: "Schweizer Logistik-Katalog 2010 : Jahrbuch für Materialfluss und Logistik", Binkert Medien AG, 2010.

Oliver Wolf:

Funktionale Unterstützung der Prozesse im Lager, in: "Schweizer Logistik-Katalog 2010 : Jahrbuch für Materialfluss und Logistik", Binkert Medien AG, 2010.

Willibald Günthner (Hrsg.), Michael ten Hompel (Hrsg.), Andreas Nettsträter, Florian Kuzmany:

Internet der Dinge in der Intralogistik, in: "Rechenplattformen und RFID für das Internet der Dinge", Springer Verlag, 2010, ISBN 978-3642048951.

Elisabeth Pöter, Volkmar Pontow, Arkadius Schier:

Einsatz drahtloser Sensornetze, in: "Software in der Logistik", HUSS-Verlag, 2009, ISBN 978-3-941418-09-7.

Oliver Wolf:

Auswahl und Einführung von WMS, in: "Software in der Logistik" HUSS-Verlag, 2009, ISBN 978-3-941418-09-7.

Arkadius Schier:

Drahtlose Sensornetzwerke in der Logistik, VDM Verlag Dr.Müller, 2008,
ISBN 978-3639009736.

Andreas Nettsträter:

Simulation von dezentral gesteuerten Materialflusssystemen, VDM Verlag Dr. Müller, 2008, ISBN 978-3-639-00807-4.

Oliver Wolf, Damian Daniluk:

WMS-Marktreport 2007-2008 - Entwicklungen und Trends des WMS-Marktes, Dortmund: Verlag Praxiswissen, 2007, ISBN 978-3-89957-060-1.

Damian Daniluk:

Emulation mit der High Level Architecture. Ein Konzept zur Kopplung von multiagentenbasierten Steuerungssystemen und Materialflusssimulatoren, VDM Verlag Dr. Müller, 2007, ISBN 9783836424882.

Referierte Vorträge

Julian Eggemann:

MITIGATE, in: CRITIS 2016 Conference, Paris, 10.-12.10.2016.

Timo Erler, Jens Leveling, Arkadius Schier, Lucas Petrich:

The Fusion of Business Process as a Service and Cyber Physical Systems as enabler for Industry 4.0, in: 8th. International Scientific Symposium on Logistics, Karlsruhe, 15.-16.06.2016.

Jens Leveling, Julian Eggemann:

Herausforderungen und Möglichkeiten für Industrie 4.0 durch die Integration von heterogenen Sensordaten, in: VDI-Fachkonferenz, Stuttgart, 20. und 21. September 2016.

Martin Böhmer:

Metadata management for enterprise-wide data management, in: CC CDQ - 44th Workshop of the Competence Center Corporate Data Quality- , Köln, 22. April 2015.

Jens Leveling:

Big Data und Industrie 4.0, in: User Group CC4L, Dezember 2014.

Jens Leveling:

Big Data Analytics for Supply Chain Management, in: IEEE -Conference Publications - International Conference on Industrial Engineering and Engineering Management (Selangor Darul Ehsan, Malaysia, 11. Dezember 2014.

Arkadius Schier:

Privacy-erhaltende Methoden und Werkzeuge für Cloud-basierte Geschäftsprozesse, in: Usergroup-Meeting, Dortmund, 4. Dezember 2014.

Martin Böhmer:

Business Objects for Logistics: Aligning business and IT to enable end-to-end could-based logistics processes, in: Cloud & Big Data Training, Dortmund, 27. November 2014.

Martin Böhmer:

Funktionsarchitektur für Stammdatenmanagement, in: CDQ Academy, St. Gallen (Schweiz), 21. November 2014.

Martin Böhmer:

Strategies for master data management, in: CDQ Academy , Düsseldorf, 5. November 2014.

Jens Leveling:

Konzeption eines proaktiven Risikomanagements in Logistiknetzwerken, in: 10. WGTL, München, 9. Oktober 2014.

Jens Leveling:

Entwurf einer Integrationsarchitektur für Industrie 4.0 Daten, in: CDQ Academy, St. Gallen (Schweiz), Oktober 2014.

Damian Daniluk, Jens Leveling, Arkadius Schier:

Logistics Process Modeling and Execution in the Cloud, Beitrag in: IEEE Conference Publications - International Conference on Industrial Engineering and Engineering Management (IEEM 2012, Hong Kong, 10. bis 13. Dezember 2012), New York: Institute of Electrical and Electronics Engineers, Inc. (IEEE), 2014.

Arcadius Schier:

Konfiguration und Monitoring von Collaborativen BPaaS, in: PREsTiGE-Kick-Off, Leipzeig, 20. Mai 2014.

Martin Böhmer:

Enterprise Architecture Management and Corporate Data Quality Management, in: 39th CC CDQ Workshop, München, 24. April 2014.

Jens Leveling:

Entwurf einer Big Data Architektur zur Steigerung der Transparenz in Logistiknetzwerken, in: CC CDQ , Dortmund, Februar 2014.

Jens Leveling:

Supply Chain Risk Mapping, in: Information and Networking Days, Luxembourg, Januar 2014.

Damian Daniluk:

Verstätigung des Fraunhofer-Innovationclusters “Cloud Computing für Logistik”, innoLogIST 2011.

Michael ten Hompel, Töresin Karakoyun, Damian Daniluk:

Warehouse Management 2.0 - WMS und SCM für ein paar hundert Euro im Monat?, Beitrag in: 19. Deutscher Materialfluss-Kongress (TU München: Garching, 15. bis 16. April 2010), Düsseldorf: VDI-Verlag, 2010, S. 127-136, ISBN 978-3-18-092094-8.

Damian Daniluk, Töresin Karakoyun:

Cloud Computing in der Logistik - Anforderungen und Herausforderungen, Beitrag in: Klaus-Peter Fähnrich, Bogdan Franczyk (Hrsg.): INFORMATIK 2010. Service Science - Neue Perspektiven für die Informatik (40. Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik e.V., 27. September bis 1. Oktober 2010 in Leipzig), Band 1, GI-Edition - Lecture Notes in Informatics (LNI), Volume P-175, Leipzig/Bonn: Köllen Druck + Verlag GmbH, 2010, S. 299-304, ISBN 978-3-88579-269-7.

Wissenschaftliche Artikel

Damian Daniluk, Oliver Wolf, Michael ten Hompel:

Bereitstellung Industrie-4.0-fähiger Softwaredienste auf Basis von Cloud Computing am Beispiel der Logistics Mall, in: Handbuch Industrie 4.0, 2. Auflage; Herausgeber: Birgit Vogel-Heuser, Thomas Bauernhansl, Michael ten Hompel; Springer, 2015

Damian Daniluk, Michael ten Hompel:

Verteilte Simulation und Emulation von Materialflusssystemen mit dezentraler Steuerung, in: Simulation in Production and Logistics 2015; Herausgeber: Markus Rabe, Uwe Clausen; Fraunhofer IRB Verlag, 2015

Andreas Nettsträter:

How Iot will change the design and operation of logistics systems, in:Institute of Electrical and Electronics Engineers – IEEE; 4th International Conference on the Internet of Things 2014, Fraunhofer Verlag, 2014.

Andreas Nettsträter:

Survey on infrastructure reduced logistics - the way to a hub to move. Logistics in the Networked Industry, in:Logistics in the Networked Industry; 7th International Scientic Symposium on Logistics, Fraunhofer Verlag, 2014.  

Jens Leveling:

Konzeption eines proaktiven Risikomanagements in Logistiknetzwerken, in:Logistics Journal : Proceedings, Vol. 2014, 2014, ISBN: 978-3-941702-47-9.

Damian Daniluk:

Logistics Mall: Logistiksoftware aus der Cloud, in: "Cloud Logistics" in Wirtschaftsinformatik & Management, Springer Verlag, 2014, ISSN: 1867-5905.

Martin Böhmer, Damian Daniluk, Michael Schmidt, Heiko Gsell:

Business Object Model for Realization of Individual Business Processes in the Logistics Domain, in: Uwe Clausen, Michael ten Hompel, Matthias Klumpp (Hrsg.): Efficiency and Logistics, Berlin/Heidelberg: Springer, 2013, Seiten 237-244, ISBN 978-3-642-32838-1.

Damian Daniluk, Bernhard Holtkamp:

Logistics Mall - A cloud platform for logistics, in: "Lecture Notes in Logistics", Series Editos: Uwe Clausen, Michael ten Hompel, Robert de Souza; Ausgabe: "Cloud Computing for Logistics,  Springer International Publishing Switzerland, 2015, Seiten 13-27, ISBN 978-3-319-13403-1

Michael ten Hompel (Hrsg.), Damian Daniluk:

Verteilte Simulation und Emulation von Materialflusssystemen mit dezentraler Steuerung, Dortmund: Verlag Praxiswissen, 2014, ISBN 978-3-86975-093-4.

Damian Daniluk, Maren-Bianca Wolf, Jonas Rahn:

Wirtschaftsinformatik & Management 1/2014 (S. 28-37). Logistics Mall – Logistiksoftware aus der Cloud, Heidelberg: Springer-Verlag GmbH, 2014, ISSN 1867-5905.

Jens Leveling, Arkadius Schier, Francesco Luciano, Prof. Dr. Boris Otto:

Konzeption eines proaktiven Risikomanagements in Logistiknetzwerken,Logistics Journal : Proceedings, Vol. 2014, WGTL-Tagungsband, 2014, ISBN 978-3-941702-47-9.

Damian Daniluk, Maren-Bianca Wolf, Jonas Rahn:

Logistics Mall: Logistiksoftware aus der Cloud, Beitrag in: Schwerpunktheft "Cloud Logistics" in Wirtschaftsinformatik & Management 1/2014, Heidelberg: Springer Verlag, 2014, S. 28-37, ISSN 1867-5905.

Damian Daniluk, Bernhard Holtkamp:

Logistics Mall - A cloud platform for logistics, Beitrag LNL, 2014.

Damian Daniluk, Jens Leveling, Arkadius Schier:

Logistics Process Modeling and Execution in the Cloud, Beitrag in: International Conference on Industrial Engineering and Engineering Management (IEEM), 2013.

Martin Böhmer, Damian Daniluk, Michael Schmidt, Heiko Gsell:

Business object model for realization of individual business processes in the logistics domain, Beitrag in: "Efficiency and Logistics", Hrsg.: Clausen, ten Hompel, Klumpp, Berlin, Heidelberg: Springer Verlag, 2013, S. 237–244, ISBN 978-3-642-32837-4.

Michael ten Hompel, Oliver Wolf, Damian Daniluk, Jonas Rahn:

Logistics Mall – Software aus der Steckdose, Beitrag in: Stölzle, Wolfgang; Lieb, Thomas C. (Hrsg.): Business Innovation in der Logistik - Chancen und Herausforderungen für Wissenschaft und Praxis, Springer Verlag, 2012, ISBN 978-3-658-00644-0.

Michael ten Hompel, Andreas Nettsträter, Sascha Feldhorst, Arkadius Schier:

Engineering von modularen Förderanlagen im Internet der Dinge, Beitrag in: at-Automatisierungstechnik Bd, 59, Heft 04.2011, Sonderheft, Verlag Oldenbourg, 2011, S. 248- S. 256 ISSN 0178-2312.

Andreas Nettsträter, Christian Prasse, Jan Nopper, Michael ten Hompel:

The Internet of Things in Logistics, RFID SysTech2010, 2010, ISBN 978-3-8007-3282-1.

Willibald Günthner, Razvan Chisu, Michael ten Hompel, Andreas Nettsträter, Moritz Roidl:

Das Internet der Dinge in der Intralogistik, wt-online - Ausgabe 3-2010.

Michael ten Hompel, Damian Daniluk:

Modellierung von multiagentenbasierten Materialflusssystemen für die verteilte Simulation, Beitrag in: Integrationsaspekte der Simulation: Technik, Organisation und Personal, KIT Scientific Publishing, 2010, ISBN 978-3-86644-558-1.

Damian Daniluk, Töresin Karakoyun:

Cloud Computing in der Logistik – Anforderungen und Herausforderungen, Beitrag in: Informatik 2010. Service Science - neue Perspektiven für die Informatik. Vol.1 : Beiträge zur 40. Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik e.V., Leipzig / Bonn: GI, 2010, ISBN 978-3-88579-269-7.

Michael ten Hompel, Töresin Karakoyun, Damian Daniluk:

Warehouse Management 2.0 – WMS und SCM für ein paar hundert Euro im Monat?, Beitrag in: 19. Deutscher Materialfluss-Kongress. TU München, Garching, 15. - 16. April 2010, Düsseldorf: VDI-Verlag, 2010, ISBN 978-3-18-092094-8.

Damian Daniluk, Razvan Chisu:

Simulation und Emulation im Internet der Dinge, Beitrag in: Internet der Dinge in der Intralogistik, Berlin: Springer, 2010, ISBN 978-3-642-04895-1.

Elisabeth Pöter, Arkadius Schier:

RFID-Technology in Material Flow Control and Order Picking, Beitrag in: RFID SysTech 2009, VDE Verlag, 2009, ISBN 978-3-8007-3168-8.

Sergey Libert, Andreas Nettsträter, Michael ten Hompel:

Werkzeuggestützte Methode zur Untersuchung des Zeitverhaltens agentenbasierter Materialflusssteuerungen, WGTL, 2009, ISBN 978-3-939473-56-5.

Sergey Libert, Andreas Nettsträter, Michael ten Hompel:

Methods for analysis of the time aspect in the behavior of agent based material flow controls, EMSS09, 2009, ISBN 978-84-692-5415-8.

Michael ten Hompel, Elisabeth Pöter, Arkadius Schier:

Dezentrale Materialflusssteuerung unter Einsatz von drahtlosen Sensornetzwerken, WGTL, 2008.

Damian Daniluk, Andreas Trautmann:

Agenten-basierte Emulation, Beitrag in: Management komplexer Materialflüsse mittels Simulation. State-of-the-Art und innovative Konzepte, Wiesbaden: Deutscher Universitäts-Verlag, GWV Fachverlage GmbH, 2008, ISBN 978-3-8350-0963-9.

Michael ten Hompel, Sergey Libert, Andreas Nettsträter:

Das RTL-Modell für dezentrale Materialflusssteuerung, Beitrag i 3. Kolloquiumsband SFB696, Verlag Praxiswissen, 2008, ISBN 978-3-89957-070-0.

Michael ten Hompel, Sergey Libert, Andreas Nettsträter:

Modell zur Beschreibung von Zeitfaktoren in der automatisierten Stetigfördertechnik (SFB696), Beitrag in: 2. Kolloquiumsband SFB696, Verlag Praxiswissen, 2007, ISBN 978-3-89957-059-5.

Elisabeth Pöter, Arkadius Schier:

Sensoren im Einsatz, in: Zeitschriftenbeitrag in "Logistik Heute, Ausgabe 7-8", Logistik Heute, 2007.

Dirk Liekenbrock, Andreas Nettsträter:

Modellierungsansatz für ubiquitäre Applikationen, Beitrag in: INFORMATIK 2007: Informatik trifft Logistik. Band 2. Beiträge der 37. Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik e.V. (GI), 24.-27. September 2007, Bremen: Gesellschaft für Informatik, 2007, ISBN 978-3-88579-206-1.

Damian Daniluk, Andreas Trautmann:

Hardwarenahe Emulation des Multishuttle für ein Multiagenten-basiertes Steuerungssystem durch Automod und HLA, Beitrag in: Simulation in Produktion und Logistik, Tagungsband zur 12. Fachtagung, Erlangen: SCS Publ. House, 2006, S. 551–560, ISBN: 3-936150-48-6.

Abschlussarbeiten

Promotion

Damian Daniluk:

Verteilte Simulation und Emulation von Materialflusssystemen mit dezentraler Steuerung, Monographie; in: "Logistik für die Praxis“, ISBN: 978-3-86975-093-4

Dissertationen

Arkadius Schier:

Privacy-Management in dynamischen, kollaborativen und Cloud-basierten Logistikprozessen

Martin Böhmer:

Moderne Ansätze zum daten-zentrierten Wissensmanagement in industriellen Großunternehmen

Jens Leveling:

Entwurf einer Softwarearchitektur für die Integration für Internet-der-Dinge in der Logistik.

 

Diplomarbeit

 

Arkadius Schier:

Graph-basierte Optimierung heterogener Palettierungsszenarien, Diplomarbeit,
an der: Technischen Universität Dortmund, 10/2015

Armin Kazmi:

Graph-basierte Optimierung heterogener Palettierungsszenarien, Diplomarbeit, an der: Technischen Universität Dortmund, 10/2015

Martin Böhmer:

Entwicklung einer Methodik zur Identifikation von IT-Services im logistischen Umfeld, Diplomarbeit, an der: Technischen Universität Dortmund, 12/2010.

 

Masterthesis


Julian Eggemann:

Entwicklung eines Konzepts zur Visualisierung von Shop-Floor-Daten aus der Logistik auf Basis von Apache Hadoop, Masterthesis, an der: Technischen Universität Dortmund, 04/2016

Francesco Luciano:

Entwurf und Entwicklung einer Softwarearchitektur zur Integration und Vorverarbeitung von Echtzeit-Sensordatenströmen, Masterthesis, an der: Universität Duisburg-Essen, 11/2015.

Timo Erler:

Einsatz eines semantischen Wikis zur Publikation und kollaborativen Optimierung von Datenmodellen: Realisierung einer automatisierten Publikation und Entwurf zur Integration von Enterprise Social Networking im Wiki, Masterthesis, an der: Fachhochschule Dortmund, 08/2015

Jens Leveling:

Konzeption einer Event getriebenen Prozesssteuerung auf Basis einer SOA für den Logistics Mall Marketplace - Cloud Computing für die Logistik, Masterthesis, an der: Fachhochschule Dortmund, 09/2010.

 

Bachelorthesis

 

Lucas Petrich:

Graph-basierte Modellierung logistischer Geschäftsprozesse, Bachelorthesis, an der: Technischen Universität Dortmund, 09/2016

Lara Waltermann:

Funktionsanalyse von Softwarewerkzeugen im Hinblick auf kollaborative Arbeit zur Förderung der Compliance-Einhaltung innerhalb von globalen Unternehmen, Bachelorthesis, an der: Technischen Universität Dortmund, 11/2015.

Timo Erler:

Entwurf und Realisierung eines fachlichen Modells zur Verwaltung von Geschäftsobjekten in der Logistik, Bachelorthesis, an der: Fachhochschule Dortmund, 02/2013.

Klaus Julian Eggemann:

Entwicklung der Datenbankschicht für ein Repository zur Verwaltung von Geschäftsobjekten in der Logistik, Bachelorthesis, an der: Fachhochschule Dortmund, 02/2013.

Francesco Luciano:

Anwendung des Internet-of-Things-Architecture Domänenmodells auf den intelligenten Behälter in der Logistik, Bachelorthesis, an der: Universität Duisburg-Essen, 07/2013.

Marcel Uhlemeyer:

Generisches Webfrontend zur versionsunabhängigen Bearbeitung von Business Objekt Instanzen, Bachelorthesis, an der: Fachhochschule Dortmund, 08/2012.