Informations- und Sicherheitslogistik

SafeNav

Sichere Navigation für Sicherheitsanwendungen

Das Ziel des Forschungsprojektes »SafeNav« war die Entwicklung eines Kernsystems, welches als Standardbaukasten für Dienste in den Bereichen Sicherheit und Verkehr dient. Unterschiedliche Technologien erhöhen hierbei die Lokalisierungsgenauigkeit und Zuverlässigkeit der satellitengestützten Anwendungen. Realisiert wurde ein modularer Baukasten aus Komponenten der Ortungs-, Kommunikations-, Sensor-, Speicher und Servertechnik Die praktische Umsetzung erfolgte hierbei beispielhaft anhand zweier Anwendungsszenarien.

 

Im ersten Anwendungsszenario wurde ein satellitengestütztes, flächendeckendes Monitoring von Gefahrguttransporten realisiert (OrangeBox). Kernaspekt des zweiten Anwendungsszenarios war die informationslogistische Unterstützung von Rettungskräften, beispielsweise das Monitoring von Einsatzkräften und -fahrzeugen durch das Erfassen, Weiterleiten und online-basierte Aufbereiten einsatzrelevanter Daten (BlueBox).