Netzwerktreffen und Workshop  /  26.6.2018, 10:30 Uhr - 15.30 Uhr

Kompetenzzentrum Baulogistik - Netzwerktreffen

Der Schwerpunkt wird auf die Region des Ruhrgebiets gelegt, in der die Bauindustrie und die Logistik besonders stark vertreten sind. Ziel ist es, die Netzwerkbildung bei den Teilnehmern zu unterstützen und auf diese Weise eine Win-Win-Situation für die Unternehmen aber auch für die Region zu schaffen. Dabei kommen Leuchtturmprojekte eine besondere Bedeutung zu, da sie in beeindruckender Weise die Kompetenz der Akteure demonstrieren. Einen weiteren Schwerpunkt bilden Bemühungen um Wirtschaftsförderung, um die Unternehmen bei der Umsetzung ihrer innovativen Ideen zu unterstützen.

Das Fraunhofer IML versteht sich als Innovationstreiber und Unterstützer für eine optimale Logistik im Bauwesen. Wir möchten uns hierzu gerne mit Ihnen austauschen und Baulogistik und alle Prozesse im Umfeld der Logistik im Bauwesen weiterentwickeln. Vier Fachvorträge geben uns Einblicke und Anstöße für einen kreativen Workshop zum Ende der Veranstaltung.


Erfahren Sie mehr über das Kompetenzzentrum Baulogistik unter folgendem Link