Workshop  /  26. September 2022  -  30. September 2022, 9.00 - 17.00

#diwodo 2022

Workshop: Industrie 4.0 Planspiel

Themen: Arbeitswelt der Zukunft, Digitalisierungsstrategien und Geschäftsprozesse, Handel, Industrie, Internet of Things, Logistik

Zeit: 26. September, 14.00 - 15.30 Uhr

Ort: Digital Hub Logistics im Technologiezentrum Dortmund
Emil-Figge-Straße 76
44227 Dortmund

Anmeldung: https://diwodo.de/eventdarstellen/IDEVENT/fec65b1e-275e-4f27-88fb-5f74b273f123

Was steckt eigentlich hinter dem oft zitierten Ausdruck Industrie 4.0? Welche Technologien und Trends gehen mit der Vokabel einher? Diese und weitere Fragen werden im Rahmen eines Planspiels beantwortet. Anhand eines Use Case wird kreativ dargestellt, wie Produkte in der Industrie 4.0 smarter und ansprechender gestaltet werden.  

 

Workshop: Make your own Blockchain-Business Model

Themen: Arbeitswelt der Zukunft, digitale Infrastruktur, Digitalisierungsstrategien und Geschäftsprozesse

Zeit: 27. September, 10.00 - 12.00 Uhr

Ort: Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik (IML) 
Joseph-von-Fraunhofer-Straße 2-4
44227 Dortmund

Anmeldung: https://diwodo.de/eventdarstellen/IDEVENT/4bcb4bf5-ef77-4cfc-a303-e69a710cb297

Wodurch zeichenen sich Blockchain-Geschäftsmodelle aus? Worauf muss bei der Gestaltung geachtet werden? Und wie können Geschäftsmodellmuster als Orientierung dienen? Das Team Geschäftsmodelle von Blockchain Europe zeigt auf interaktive Art und Weise, wie man Blockchain-Geschäftsmodelle entwickelt. Das Gelernte kommt dabei direkt in einer spannenden Case-Study zur Anwendung - ein Workshop für Fortgeschrittene und Blockchain-Veteranen. 

 

Tour durch die Testzentren des Fraunhofer IML

Themen: AR/VR/XR, Industrie, Internet of Things, Künstliche Intelligenz, Logistik

Zeit: 28. September, 10.00 - 12.00 Uhr

Ort: Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik (IML) 
Joseph-von-Fraunhofer-Straße 2-4
44227 Dortmund

Anmeldung: https://diwodo.de/eventdarstellen/IDEVENT/d539d5af-b226-42fb-84e7-79116338f1d7

Egal ob Exoskelett, XR-Anwendungen oder Kommissionierassistenten: In den Testzentren des Fraunhofer IML werden die neuesten und unterschiedlichesten Entwicklungen, die die Logsitikwelt von morgen verändern sollen, auf Herz und Nieren getestet. Auf der digitalen Reise durch die verschienden Labs wird gezeigt, wie dabei genau vorgegangen wird und welche Innovationen momentan unter die Lupe genommen werden.  

 

Workshop: Forecasting@YourCompany

Themen: Künstliche Intelligenz, Big Data, Internet of Things, Digitalisierungsstrategien

Zeit: 29. Septmeber, 10.00 - 11.30 Uhr

Ort: Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik (IML) 
Joseph-von-Fraunhofer-Straße 2-4
44227 Dortmund

Anmeldung: https://diwodo.de/eventdarstellen/IDEVENT/a88273fb-29fc-440c-b226-d89bb63f5db4

Umsatz, Kosten, Wettbewerb: Die Entwicklung des eigenen Unternehmens vorauszusagen ist gar nicht so einfach – insbesondere in Krisenzeiten. Und dennoch gibt es Mittel und Wege, um seriöse Prognosen für die Zukunft zu treffen. Welche das genau sind, erklären Expertinnen und Experten der Graduate School of Logistics im Rahmen des Workshops Forecasting@YourCompany. Anhand von praktischen Beispielen gehen sie auf die Fragen ein, welche Daten es braucht, inwiefern Softwarelösungen helfen können und wie sich einzelne Vorgehensmodelle voneinander unterscheiden. Die Veranstaltung ist Teil der Digitalen Woche Dortmund 2022.

Für den Zugang zum Veranstaltungsort ist ein 3G-Nachweis erforderlich. Während der Veranstaltung gilt Maskenpflicht (FFP2-Maske).

 

Workshop Ozobot Pen & Paper Hackathon – Logistikherausforderung durch agile Teamarbeit lösen

Themen: Arbeitswelt der Zukunft, Internet of Things, Digitalisierungsstrategien

Zeit: 29. September, 15.30 - 17.00 Uhr

Ort: Digital Hub Logistics im Technologiezentrum Dortmund
Emil-Figge-Straße 76
44227 Dortmund

Anmeldung: https://diwodo.de/eventdarstellen/IDEVENT/620fc3cc-fa5e-4fb7-9e16-a7ed79b18f6b

Bei diesem Workshop wartet auf die Teilnehmenden eine spannende Logistikherausforderung. Dabei erzielt das Team spielerisch durch Experience-based Learning wertvolle Impulse zur Interaktion im Team.