Projekt SOLL-Konzept für eine fallbasierte Materialerfassung am UKH

SOLL-Konzept für eine fallbasierte Materialerfassung am Universitätsklinikum Halle

Aufbauend auf der Potentialanalyse zur fallbasierten Materialerfassung wurde ein SOLL-Konzept für den Z-OP als auch für das Herzkatherlabor erarbeitet. Bei dem SOLL-Konzept wurde u.a. beschrieben, welche Artikel fallbasiert zu erfassen sind und wie der SOLL-Prozess inkl. der Verantwortlichkeiten umgesetzt werden kann. Ein weiterer Aspekt war u.a. auch die unterstützenden Logistikprozesse zu analysieren und eine automatische Materialdisposition einzuführen. Hierzu wurde die IST-Systemlandschaft analysiert und die Anforderungen an die SOLL-Systemlandschaft abgeleitet.