Fraunhofer IML stellt SafeLog auf der IROS 2018 in Madrid vor

IROS 2018

News / 5.10.2018

© Fraunhofer IML

Die Internationale Konferenz für Intelligente Roboter und Systeme (IROS) ist eine der wichtigsten Robotik-Konferenzen der Welt. Über 3000 Fachleute aus Forschung und Industrie nahmen vom 1. bis 5. Oktober 2018 an der fünftägigen Konferenz teil, um sich in Workshops, Foren, Diskussionen und den begleitenden Ausstellungen über die neuesten Innovationen und technischen Entwicklungen auszutauschen. Die Konferenz wurde vom IEEE (Institute of Electrical and Electronics Engineers), dem weltweit größten Fachverband von Ingenieuren und Wissenschaftlern, gesponsert.

Auf der Messe stellten Unternehmen wie Amazon, Bosch, Kuka und einige andere die neuesten Robotertechnologien vor. Das Fraunhofer IML präsentierte am SafeLog-Stand zusammen mit den anderen Konsortialpartnern aus dem Forschungsprojekt SafeLog, vorläufige Ergebnisse für eine sichere Mensch-Roboter-Kollaboration in Warenhäusern. Die vorgestellten Ergebnisse haben bei der IROS hohe Aufmerksamkeit erregt und waren am Ende ein großer Erfolg.

[Mehr Informationen]