warehouse logistics

Teilnehmertreffen 2017: Visionen gestalten

Pressemitteilung / 13.7.2017

Unter dem Motto »warehouse logistics - Visionen gestalten« veranstaltet das »Team warehouse logistics« des Fraunhofer-Instituts für Materialfluss und Logistik IML zum 17. Mal das Teilnehmertreffen der »warehouse logistics«-Community. Das Treffen des Branchennetzwerks für »Warehouse Management Systeme« (WMS) findet am 19. Oktober 2017 am Fraunhofer IML statt.

Zum Treffen lädt das »Team warehouse logistics« auch diesmal wieder alle Teilnehmer der WMS-Datenbank ein. Neben fachlichen Vorträgen über die neuesten Trends, Innovationen und Entwicklungslinien rund um das Thema WMS wird es auch dieses Jahr ein »World Café« geben: Hier erhalten die Teilnehmer die Gelegenheit, über die neusten Trends und Entwicklungen auf dem Markt zu diskutieren und Expertenmeinungen sowie individuelle Erfahrungswerte auszutauschen. Außerdem können die Anwesenden neue und wertvolle Kontakte mit anderen Teilnehmern aus dem Netzwerk knüpfen, zu dem über 70 Anbieter von WMS gehören.

Auch im 17. Jahr geht das »Team warehouse logistics« gemeinsam mit den Teilnehmern der WMS-Datenbank weiter in Richtung Zukunft des Warehouse Managements. Die Anmeldung für das Branchentreffen ist für alle Mitglieder der WMS-Datenbank kostenlos.

Wer an einer Teilnahme an der WMS-Datenbank interessiert ist, kann unter folgendem Link ein unverbindliches Angebot mit allen Details und Konditionen einholen: http://www.warehouse-logistics.com/10/1/angebot-anfordern.html.

 

Weitere Informationen unter:

http://www.warehouse-logistics.com

http://www.facebook.com/warehouselogistics

 

Fachliche Ansprechpartner und Anmeldungen:

Kira Schmeltzpfenning & Björn Krämer

Telefon: +49 (0) 231/9743-214

Telefax: +49 (0) 231/9743-162

E-Mail: info@warehouse-logistics.com