Logistikplanung für Großbaustellen

Effiziente Planung und Abwicklung von Großbaustellen

Die Logistik für Großbaustellen hat besondere Anforderungen an die Koordination und steht sehr häufig unter einem besonderen Interesse der Öffentlichkeit. Das Fraunhofer IML bietet für einen effizienten Ablauf von Großbauprojekten verschiedene Leistungen.

 

Verkehrsplanung im Umfeld der Baumaßnahme

Hier steht die Sicherstellung des reibungslosen Ablaufs der Zuliefer- und Entsorgungsverkehre zur Baustelle im Vordergrund. In das Gesamtkonzept fließen weitere Faktoren ein, u. a. die Auflagen der Stadt oder mögliche Anwohnerbegehren.

Lager- und Bestandsmanagement bieten großes Sparpotential, z. B. durch sachgemäße Lagerung oder Diebstahlschutz, Materialverluste zu verhindern. Zudem entsteht durch ein gutes Bestandsmanagement Transparenz in den Beständen und damit höhere Planungssicherheit.

 

Baustellenentsorgung

Entsorgungsaufgaben sind durch die Maßgaben des Gesetzgebers immer schwieriger geworden. Das Fraunhofer IML entwickelt dazu gesetzeskonforme und effiziente Entsorgungskonzepte und vermeidet so herrenlose Abfallberge und eine unvorhergesehene Kostenexplosion bei den Entsorgungsgebühren.

 

Ausschreibungen und Realisierungsbegleitung

Ein Baulogistikkonzept kann nur erfolgreich sein, wenn die vertraglichen Grundlagen richtig gelegt sind. Das Fraunhofer IML unterstützt Bauherren von der Bestimmung des optimalen Ausschreibungsumfanges über die Dienstleisterauswahl bis hin zur Anbieterbewertung und Vertragsgestaltung. Abschließend begleiten die Mitarbeiter des Fraunhofer IML die beteiligten Partner während der Realisierung und unterstützen sie bei der sicheren Planungsumsetzung.