Projekt: Logistische Marktanalyse »Homecare«

Logistische Marktanalyse im Bereich »Homecare« – trans-o-flex Schnell-Lieferdienst gmbH, Weinheim

Das Fraunhofer IML führte für den trans-o-flex Schnell-Lieferdienst eine Analyse der logistischen Strukturen für die häusliche Versorgung von Personen mit infrage kommenden Produkten des Gesundheitswesens durch.

Für dieses Projekt wurden die beteiligten Marktakteure sowie die damit verbunden Material-, Finanz- und Informationsflüsse identifiziert und aufgenommen. Als identifizierte Produkte ergaben sich Gruppen wie enterale Ernährung,  Stomaversorgung, Inkontinenzversorgung oder auch Wundversorgung. Zu den analysierten Marktakteuren zählten beispielsweise die Hersteller von Pharma- und Medicalprodukten, Großhändler, Ärzte, Pflegeeinrichtungen und Krankenkassen.

Ausgehend von dieser Analyse erarbeitete das Fraunhofer IML für trans-o-flex spezielle Anforderungen an einen Logistikdienstleister für den Bereich »Homecare« und ambulante Krankenversorgung. Somit kann der trans-o-flex Schnell-Lieferdienst abschätzen, inwieweit das Unternehmen seinen Geschäftsbereich auf den B2C-Markt (Business-to-Consumer-Markt) auszuweiten kann.