Verkehrsplanung und Transportlösungen

Messe München

Für eine optimale verkehrstechnische Erschließung und Anbindung des Messestandortes in München führte das Fraunhofer IML verschiedene Projekte im Auftrag der Messe München durch

·         „Beratung zur Verkehrsanbindung und inneren Erschließung der Neuen Messe München“

·         „Leistungsberechnung zu Verkehrsknoten im Umfeld der Messe München

·         „Konzeption für einen übergeordneter Steuerrechner der Messe München – Erarbeitung von Störfallstrategien und Störfallszenarienentwicklung für die Verknüpfung der Verkehrsleitsysteme der Messe München“

·         „Planung und Realisierung eines dynamischen Park- und Verkehrsleitsystems für die Messe München“

·         „Sonderwegweisung im städtischen Straßennetz München“

Ziel war es die unterschiedlichen Nutzergruppen wie Besucher und Aussteller auf kurzem Weg staufrei zu den jeweils festgelegten Parkplätzen zu leiten. Daneben wurde aber ebenso die Wegeführung im Stadtgebiet als auch die Optimierung der Besucher, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, konzeptioniert.